VfB Stuttgart oder FC Arsenal Zukunft von Konstantinos Mavropanos weiter ungeklärt

Konstantinos Mavropanos überzeugt derzeit beim VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler
Konstantinos Mavropanos überzeugt derzeit beim VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Wie geht es für Konstantinos Mavropanos weiter? Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Zukunft des griechischen Verteidigers in Diensten des VfB Stuttgart nicht abschließend geklärt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die sportliche Zukunft von Abwehrspieler Konstantinos Mavropanos vom Bundesligisten VfB Stuttgart ist weiter ungeklärt.

Verfolgen Sie alle aktuellen Entwicklungen in unserem VfB-Newsblog!

Der 23-Jährige weiß auch wenige Wochen vor dem Ende seines Leihvertrags noch nicht, ob er im Sommer zu seinem Stammclub FC Arsenal zurückkehren wird. „Das kann ich aktuell nicht sagen. Im Fußball können sich Dinge schnell ändern. Ich habe noch zwei Monate hier in Stuttgart“, sagte der griechische Fußball-Nationalspieler der „Bild“. „Die Tür beim VfB steht für mich offen - das ist sehr gut. Ich kann aber erst konkret über die Zukunft nachdenken, wenn die Gespräche für die neue Saison mit Arsenal geführt werden.“

Mavropanos zählt in dieser Saison zu den Stammkräften des Aufsteigers. Sportdirektor Sven Mislintat würde ihn daher gerne ein weiteres Jahr von den Engländern ausleihen.




Unsere Empfehlung für Sie