Antonio Rüdiger und Moritz Leitner vom VfB Stuttgart wurden für die deutsche A-Nationalmannschaft beziehungsweise für die U21-EM nominiert.

Stuttgart - Antonio Rüdiger und Moritz Leitner vom VfB Stuttgart haben noch keine Sommerpause. Wie einige andere Profis (so zum Beispiel Florian Klein und Martin Harnik, die für Österreich am Ball sein werden), sind die beiden vom DFB nominiert worden.

Antonio Rüdiger wurde von Jogi Löw in die A-Nationalmannschaft für die Länderspiele gegen die USA (10.6.) und in Gibraltar (13.6.) nominiert. Moritz Leitner steht dagegen im vorläufigen Aufgebot der U21-Nationalmannschaft für die EM in Tschechien vom 17. bis 30. Juni.