Beim ersten öffentlichen Training wollen sich rund 1000 Anhänger ihren VfB Stuttgart auch bei 31 Grad nicht entgehen lassen. Dabei heizt die Vorfreude auf die Champions League den VfB-Boom weiter an.

Sport: Heiko Hinrichsen (hh)

Die Lust auf den VfB ist am Dienstagnachmittag trotz bestem Freibadwetter mit Sonne satt und 31 Grad bei einem EM-Fahrer derart groß gewesen, dass er auch im Urlaub seinen Arbeitsplatz aufsuchte. Also schaute Deniz Undav bei der vierten Trainingseinheit der noch jungen Saison seinen Stuttgarter Kollegen vom Rand des Spielfeldes aus kurz mit einem Lächeln im Gesicht zu – was wohl auch signalisieren sollte, dass der 27-jährige Stürmer allzu gerne auch in der neuen Saison das Trikot mit dem Brustring tragen will.