VfB Stuttgart Serey Dié fällt im Pokal in Jena aus

Von red/dpa 

Weil er sich im Training eine Muskelverletzung zugezogen hat, muss der VfB Stuttgart auf seinen defensiven Mittelfeldmann Serey Dié im Pokalspiel am Mittwoch in Jena verzichten.

VfB-Mittelfeldmann Serey Dié (links) kann am Mittwoch nicht im Pokal gegen Jena spielen. Foto: dpa
VfB-Mittelfeldmann Serey Dié (links) kann am Mittwoch nicht im Pokal gegen Jena spielen. Foto: dpa

Stuttgart - Der VfB Stuttgart muss im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals am Mittwoch beim FC Carl Zeiss Jena auf Serey Dié verzichten. Der defensive Mittelfeldstratege des Fußball-Bundesligisten zog sich im Training eine Muskelverletzung zu, wie Trainer Alexander Zorniger am Montag mitteilte.

Serey Dié musste bei der jüngsten 3:4-Niederlage der Schwaben bei Bayer 04 Leverkusen wegen einer Gelb-Rot-Sperre pausieren.