VfB Stuttgart Sunjic hat offenbar neuen Verein gefunden

Toni Sunjic wird den VfB Stuttgart aller Voraussicht nach verlassen. Foto: Pressefoto Baumann
Toni Sunjic wird den VfB Stuttgart aller Voraussicht nach verlassen. Foto: Pressefoto Baumann

Toni Sunjic vom VfB Stuttgart hat offenbar einen neuen Verein gefunden und wird Medienberichten noch einige Millionen einbringen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Beim VfB Stuttgart kommt zunehmend Bewegung in den Kader, ehe das Team um den neuen Trainer Jos Luhukay am 22. Juni die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison aufnimmt.

Nachdem zuletzt bereits Marcin Kaminski beim VfB unterschrieben hatte und Timo Werner nun zu RB Leipzig wechseln wird, steht der VfB einerseits vor der Verpflichtung und andererseits vor dem Verkauf von Innenverteidiger Toni Sunjic.

Laut bosnischen Medienberichten steht der Verteidiger vor einem Wechsel zum griechischen Erstligisten PAOK Saloniki und soll den Stuttgartern eine Ablöse von 2,5 Millionen Euro einbringen.




Unsere Empfehlung für Sie