VfB Stuttgart Sunjic vor Wechsel nach Italien?

Toni Sunjic reist nicht mit dem VfB ins Trainingslager. Foto: Pressefoto Baumann
Toni Sunjic reist nicht mit dem VfB ins Trainingslager. Foto: Pressefoto Baumann

Innenverteidiger Toni Sunjic reist nicht mit dem VfB Stuttgart ins Trainingslager nach Portugal und steht vor einem Abschied vom Fußball-Zweitligisten. Wohin geht seine Reise?

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Innenverteidiger Toni Sunjic reist nicht mit dem VfB Stuttgart ins Trainingslager und steht vor einem Abschied vom Fußball-Zweitligisten. „Wegen eines bevorstehenden Vereinswechsels gehört Toni #Sunjic nicht zum Mannschaftskader für das Trainingslager in Portugal“, twitterte der Verein am Freitag vor dem Abflug nach Portugal. Unseren Informationen zufolge wechselt Sunjic zum italienischen Erstligisten US Palermo.

Hier geht es zum Live-Blog aus dem VfB-Trainingslager.

Am Donnerstagabend stand der Bosnier noch im Aufgebot von Trainer Hannes Wolf. Nach Stephen Samas Wechsel zu Greuther Fürth und Philip Heises Transfer zu Dynamo Dresden wäre Sunjic der dritte Verteidiger, der den VfB Stuttgart in der Winterpause verlässt. In Lagos stehen Trainer Wolf nun noch 22 Spieler zur Verfügung.




Unsere Empfehlung für Sie