VfB Stuttgart Torwart Mitch Langerak wieder zurück

Mitch Langerak beim Trainingsauftakt des VfB Stuttgart im Juni 2015 Foto: dpa
Mitch Langerak beim Trainingsauftakt des VfB Stuttgart im Juni 2015 Foto: dpa

VfB-Keeper Mitch Langerak kehrt nach seiner Pause wieder auf den Trainingsplatz zurück. Der Australier hatte sich im Sommer, kurz nach seinem Wechsel nach Stuttgart, eine Muskelverletzung zugezogen.

Stuttgart - Torwart Mitch Langerak steht nach seiner Verletzung wieder auf dem Trainingsplatz des VfB Stuttgart. Der Fußball-Bundesligist verbreitete am Montag ein Video, auf dem der australische Nationalkeeper Bälle fängt. 

Ob der 27 Jahre alte Neuzugang noch in der Hinrunde zum ersten Mal im Kader der Schwaben stehen kann, ließ der Club auf Nachfrage offen.

Langerak hatte sich im Sommer kurz nach seinem Wechsel von Borussia Dortmund zu Stuttgart eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Ihm musste zudem eine Zyste im Knie operativ entfernt werden.




Unsere Empfehlung für Sie