Videoshow zum VfB-Halbfinalsieg Jubel in Block 53 – und der Kabine

Durchtrainierter Dirigent: Alexandru Maxim feiert mit den VfB-Fans. Foto: Baumann
Durchtrainierter Dirigent: Alexandru Maxim feiert mit den VfB-Fans. Foto: Baumann

Stuttgart - So ein Einzug ins DFB-Pokalfinale setzt ungeahnte Kräfte frei – bei den VfB-Profis, den VfB-Anhängern und den Fußball-Analysten. Der Brustringer zeigt deshalb statt Vorschau-Videos auf das erneute Duell mit den Freiburgern am Sonntag äußerst unterhaltsame Filmchen rund um den Halbfinal-Erfolg am vergangenen Mittwoch und ein Schmankerl von 1997.

Das erste Video bietet exklusive Feier-Einblicke in die Kabine der Stuttgarter Profis. Es zeigt hüpfende Schlüpferträger, Vorsänger und Traumtänzer.

Im folgenden Film lassen uns Fans aus dem Block 53 an ihrer Freude teilhaben – in allen nur erdenklichen Facetten.

Und wer noch einmal genau erklärt bekommen möchte, wie und warum der VfB gewonnen hat, klickt jetzt „Play“.

Zum Abschluss noch etwas zum Träumen: ein Video vom bisher letzten DFB-Pokalsieg der Stuttgarter.