Vorfall in Bad Cannstatt Autoknacker machen reiche Beute – Zeugen gesucht

Von  

Eine Frau parkt am Samstagabend ihren VW Golf in der Nähe des Cannstatter Wasens. Als sie wieder zurückkommt, fehlt ihr Rucksack. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Bad Cannstatt. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Bad Cannstatt. (Symbolbild) Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Stuttgart-Bad Cannstatt - Bislang unbekannte Autoknacker haben am Samstagabend einen VW Golf in der Nähe des Cannstatter Wasens in Bad Cannstatt aufgebrochen und dabei reiche Beute gemacht. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilten, hatte die 28-jährige Besitzerin des Golfs ihr Fahrzeug gegen 19.40 Uhr auf dem Parkplatz P10 geparkt. Als sie gegen 22.15 Uhr zurückkehrte, bemerkte sie, dass ihr Rucksack fehlte. Wie die Täter den verschlossenen Golf öffneten, ist derzeit noch unklar.

Im Rucksack befanden sich neben einem Laptop auch eine Brille und diverses Elektronikzubehör. Der Wert des Diebesguts beläuft sich nach erster Schätzung auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0711/8990-3500 um Zeugenhinweise.

Sonderthemen