Zwei 17- und 18-Jährige verletzten sich gegenseitig. Alle Beteiligten blieben leicht verletzt, wie die Polizei am Mittwoch weiter mitteilte. Nachdem die Taxifahrerin gegen 5.00 Uhr angehalten hatte, trat einer aus der Gruppe noch gegen ihr Auto. Unklar blieb, ob die jungen Männer Weihnachtslieder gesungen hatten.