Vorfall in Göppingen Dreister Dieb stiehlt Geldbeutel aus Kinderwagen

Von red 

Eine Frau ist mit einem Kinderwagen in Göppingen unterwegs, als sich plötzlich ein Dieb nähert, der den Geldbeutel aus dem Kinderwagen stiehl. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Dieb stahl einen Geldbeutel aus einem Kinderwagen. (Symbolbild) Foto: Shutterstock
Der Dieb stahl einen Geldbeutel aus einem Kinderwagen. (Symbolbild) Foto: Shutterstock

Göppingen - Ein dreister Dieb hat am Mittwochnachmittag in Göppingen in einem unbeobachteten Moment einen Geldbeutel aus einem Kinderwagen gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, stand eine Frau mit Kinderwagen gegen 17.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Marktstraße mit der Pfarrstraße. Aus dem Kinderwagen schaute ihre Geldbörse heraus. Der Unbekannte erkannte dies, schnappte sich den Geldbeutel und flüchtete in Richtung Burgstraße.

Bestohlene verfolgt den Täter

Die Frau setzte zur Verfolgung an, konnte den Dieb allerdings nicht stoppen. Der Unbekannte nahm auf der Flucht das Geld heraus und warf die Geldbörse in ein Gebüsch. Dort fand die Frau sie wieder. Eine Fahndung nach dem Mann blieb bislang erfolglos.

Das Opfer beschreibt den Täter wie folgt: Mitte 20, etwa 1,80 Meter groß und schlank mit schwarzen Haaren und einem sogenannten Undercut. Zum Tatzeitpunk war der Mann mit einem auffälligen gelben T-Shirt und einer schwarzen Hose bekleidet. Bei dem Unbekannten handelt es sich wohl um einen Nordafrikaner.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 07161/632360 um Zeugenhinweise.