Vorfall in Möglingen Streit zwischen Busfahrer und Fahrgast eskaliert

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Möglingen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Möglingen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein Unbekannter will in Möglingen an der Endhaltestelle einen Linienbus nicht verlassen. Dadurch entwickelt sich ein Streit zwischen ihm und dem Busfahrer, der in einer kaputten Bustür gipfelt. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Möglingen - Der Streit zwischen einem 61 Jahre alten Busfahrer und einem bislang unbekannten Mann ist am späten Donnerstagabend in Möglingen (Kreis Ludwigsburg) eskaliert. Der Unbekannte beschädigte am Ende eine Tür des Linienbusses. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, war der unbekannte Fahrgast gegen 23.50 Uhr mit dem Linienbus unterwegs und geriet im Bereich der Haltestelle „Hindenburgstraße“ mit dem Busfahrer in Streit. Ursache des Streits war wohl, dass der Unbekannte bis in die Markgröninger Straße weiterfahren wollte, es sich bei der Hindenburgstraße jedoch um die Endhaltestelle handelte.

Busfahrer setzt Tierabwehrspray ein

Der Fahrer forderte den Unbekannten während des Streits auf, den Bus zu verlassen. Dieser begann jedoch den Busfahrer zu schubsen. Weil sich der Busfahrer durch die Aggressivität des Fahrgastes bedroht fühlte, besprühte er ihn schließlich mit einem Tierabwehrspray, woraufhin der Fahrgast den Bus verließ. Dabei trat er gegen die Türen des Busses, sodass eine Scheibe schlussendlich auch splitterte. Dann flüchtete er in Richtung Markgröninger Straße. Die Höhe des angerichteten Sachschadens steht noch nicht fest.

Der Busfahrer beschreibt den Täter wie folgt: Zwischen 50 und 60 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hat eine kräftige Statur, graue Haare und einen Vollbart. Der Unbekannte war mit einer beigen Jacke bekleidet und trug einen Rucksack bei sich. Der Polizeiposten Möglingen bittet unter der Telefonnummer 07141/481291 um Zeugenhinweise.




Unsere Empfehlung für Sie