Vorfall in Österreich Zweijähriger rollt mit Auto in Bach und stirbt

Von red/dpa 

Ein schreckliches Drama hat sich am Freitag in Österreich abgespielt. Ein Zweijähriger ist mit dem Auto seiner Eltern in einen Bach gerollt – das Kleinkind überlebte den Unfall nicht.

Der Zweijährige überlebte den Vorfall nicht (Symbolbild). Foto: picture alliance / Patrick Seege/Patrick Seeger
Der Zweijährige überlebte den Vorfall nicht (Symbolbild). Foto: picture alliance / Patrick Seege/Patrick Seeger

Graz - Ein Zweijähriger in Österreich ist mit dem Auto der Eltern unbeobachtet in einen Bach gerollt und ums Leben gekommen. Der Junge aus der Steiermark starb Freitagnacht in einer Klinik, nachdem Rettungskräfte ihn einen Kilometer bachabwärts vom Auto fanden.

Das Kleinkind sei in einem unbeobachteten Moment in das Auto der Eltern vor ihrem Haus im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag geklettert und habe den Automatik-Wagen wohl in den Leerlauf geschaltet, teilte die Polizei am Samstag mit. Das Auto rollte bergab in den Bach, wo das Kind von der Strömung mitgerissen wurde. Die Mutter schlug Alarm, nachdem sie ihren Sohn im Haus nicht finden konnte und das Auto im Bach sah.




Unsere Empfehlung für Sie