Vorfall in Plüderhausen Gruppe geht auf Trio los

Von  

Im Rems-Murr-Kreis sollen zwölf bis 15 junge Leute auf drei junge Erwachsene losgegangen sein. Einer von ihnen wurde verletzt und bestohlen. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich zu melden.

Die Polizei sucht nach Zeugen einer Schlägerei in Plüderhausen (Symbolbild) Foto: Weingand/StZN
Die Polizei sucht nach Zeugen einer Schlägerei in Plüderhausen (Symbolbild) Foto: Weingand/StZN

Plüderhausen - Nach einer Auseinandersetzung zwischen jungen Leuten in Plüderhausen (Rems-Murr-Kreis) sucht die Polizei nach Zeugen. Am Mittwochabend gegen 20 Uhr kam es beim Wittumhof zu einer Schlägerei – der Polizei wurde gemeldet, dass dort zwölf bis 15 Jugendliche oder junge Erwachsene auf drei 19- bis 24-Jährige losgegangen seien. Einer der drei bekam einen Faustschlag ins Gesicht.

Dabei fiel sein Handy aus der Tasche, nach dem Vorfall war es verschwunden. „Als eine Gruppe Erwachsener eingriff, flüchteten die Täter“, so ein Polizeisprecher. Eine Fahndung sei erfolglos verlaufen. Da die Polizei bislang nur die Version einer Seite kennt, werden Zeugen gebeten, sich unter der Telefonnummer 07181/81344 zu dem Vorfall zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie