Vorfall in Stuttgart-Mitte Unbekannte entfernen Gehwegplatte – Zweijähriger stürzt

Von  

Weil Unbekannte eine Gehwegplatte in der Olgastraße entfernen, stürzt ein zwei Jahre alter Junge mit seinem Laufrad und wird verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Pleul
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Pleul

Stuttgart-Mitte - Bislang Unbekannte haben im Laufe des Dienstags eine Gehwegplatte in der Olgastraße in Stuttgart-Mitte entfernt. Am Nachmittag stürzte ein zwei Jahre alter Junge aufgrund dessen und wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war der Junge gegen 17.50 Uhr in Begleitung seiner Mutter mit seinem Laufrad auf dem Gehweg in der Olgastraße unterwegs, als er in die Vertiefung im Gehweg fuhr und stürzte. Rettungskräfte brachten Mutter und Sohn in ein Krankenhaus, wo das Kind ambulant versorgt wurde. Die Beamten fanden die Gehwegplatte in einem Gebüsch in der Nähe. Sie war derart beschädigt, dass sie nicht mehr eingesetzt werden konnte.

Die Polizeibeamten verständigten daraufhin das Tiefbauamt, das die Stelle absicherte. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3200 bei der Polizei zu melden.

Sonderthemen



Unsere Empfehlung für Sie