Vorfall in Stuttgart-Mühlhausen 14-Jähriger belästigt Joggerin sexuell

Die Polizisten konnten den Jugendlichen vorläufig festnehmen. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein
Die Polizisten konnten den Jugendlichen vorläufig festnehmen. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein

Eine 48 Jahre alte Joggerin ist in Stuttgart-Mühlhausen unterwegs, als sie von einem 14-Jährigen offenbar sexuell belästigt wird.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mühlhausen - Ein 14 Jahre alter Jugendlicher steht im Verdacht, am Sonntagmittag eine 48-jährige Joggerin in Stuttgart-Mühlhausen sexuell belästigt zu haben. Polizisten konnten den Verdächtigen vorläufig festnehmen.

Wie die Polizei berichtet, joggte die 48-Jährige gegen 12 Uhr die Straße Bachhalde entlang, als der 14-Jährige mit einem Fahrrad an ihr vorbeifuhr. In einem Waldstück blieb der Verdächtige schließlich stehen. Während die Frau an dem Jugendlichen vorbei joggte, bemerkte sie, wie der 14-Jährige an seinem Glied herumspielte.

Alarmierte Polizeibeamte ermittelten den Tatverdächtigen und nahmen ihn vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen setzten sie ihn wieder auf freien Fuß.

Unsere Empfehlung für Sie