Vortragsreihe in Tübingen „Architektur heute“ beginnt

Zu Gast in Tübingen: die Lehmbau-Pionierin Anna Heringer Foto: /Studio Anna Heringer
Zu Gast in Tübingen: die Lehmbau-Pionierin Anna Heringer Foto: /Studio Anna Heringer

In Tübingen beginnt am 26. Oktober die Vortragsreihe „Architektur heute“ im Kupferbau. Renommierte Architektinnen und Architekten präsentieren ihre Konzepte für eine klimagerechte Architektur.

Kultur: Ulla Hanselmann (uh)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Tübingen - Bau, Betrieb und Abriss von Gebäuden verursachen vierzig Prozent des weltweiten Ausstosses von CO2. Architektur ist somit Teil des Problems – der Klimakrise. Wie kann sie Teil der Lösung werden? Das ist die drängende Frage, die die traditionsreiche, von Ursula Schwitalla (mit der Tübinger Kunstgeschichtlichen Gesellschaft und dem Kunsthistorischen Institut) organisierte Vortragsreihe „Architektur heute“ in diesem Wintersemester stellt.

Zum Auftakt: Bauen für die Circular Economy

Wie der Paradigmenwechsel von verbrauchsorientiertem Bauen zum kreativen Einsparen von Ressourcen und zu einer klimaneutralen Architektur gelingen kann, führen an sieben Dienstagen namhafte Redner aus. „Das Haus der Erde“ lautet die Überschrift, wie das gleichnamige BDA-Manifest. Den Auftakt am 26. Oktober bestreitet Annette Hillebrandt aus Wuppertal, die zum Bauen für die Circular Economy forscht und auf schadstofffreie, recyclingfähige Baustoffe und rückbaufähige Konstruktionen setzt.

Die Vortragstermine auf einen Blick

Die weiteren Termine – alle finden im Kupferbau im Hörsaal 25 statt:

Dienstag, 15.11.2021, 20 Uhr c.t.: Lucio Blandini, Stuttgart: Leichtbau und Digitalisierung als Schlüssel zur klimagerechten Architektur.

Dienstag, 30.11.2021, 20 Uhr c.t.: Jonny Klokk, Mad Arkiteker, Oslo: The greenshift in Architecture – Sustainability through timber. Transformation and re-use.

Dienstag, 18.01.2022, 20 Uhr c.t.: Anna Heringer, Laufen: Architecture is a tool to improve lives. Vortrag in deutscher Sprache

Dienstag, 25.01.2022, 20 Uhr c.t.: Mona Bayr, Eislingen: Architektur zurück zur Natur

Dienstag, 08.02.2022, 20 Uhr c.t.: Milena Karanesheva, Karawitz Architecture, Paris:

Mit dem Klima bauen – Tradition Innovation, Architektur

Dienstag, 07.12.2021, 18.30 Uhr Audimax der Universität: Sondervortrag im Rahmen der Verleihung einer Ehrensenatorenwürde der Universität Tübingen: Werner Sobek, Stuttgart: Über das Bauen in der Zukunft.




Unsere Empfehlung für Sie