Wachsender Schuldenberg EU-Kommission empfiehlt Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Von red/dpa/Reuters 

Die EU-Kommission droht Italien wegen des wachsenden Schuldenbergs mit einem Strafverfahren. Ein solches Vorgehen sei aufgrund der Entwicklung der öffentlichen Schulden Italiens gerechtfertigt, teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit.

Laut EU-Kommission hat die italienische Regierung keine ausreichenden Maßnahmen gegen die Staatsverschuldung getroffen. Foto: dpa
Laut EU-Kommission hat die italienische Regierung keine ausreichenden Maßnahmen gegen die Staatsverschuldung getroffen. Foto: dpa

Brüssel - Die EU-Kommission empfiehlt wegen der hohen Staatsverschuldung Italiens ein Strafverfahren gegen das Land. Die Brüsseler Behörde sei zu dem Schluss gekommen, die Regierung habe 2018 keine ausreichenden Gegenmaßnahmen getroffen, hieß es aus EU-Kreisen.