Waiblingen 29-Jährige beleidigt und verletzt Polizisten

Von red 

Eine 29-jährige Frau will am Donnerstagvormittag die Wohnung ihres Ex-Freundes nicht verlassen. Als die Polizei anrückt, wehrt sie sich so heftig, dass zwei Beamte verletzt werden. Nun muss sie mit mehreren Strafanzeigen rechnen.

Laut Polizei war die 29-Jährige alkoholisiert. (Symbolbild) Foto: dpa
Laut Polizei war die 29-Jährige alkoholisiert. (Symbolbild) Foto: dpa

Stuttgart - Wie die Polizei berichtet, wollte eine 29-jährige Frau am Donnerstagvormittag die Wohnung ihres Freundes in der Stauferstraße in Waiblingen nicht verlassen. Daraufhin verständigte der Mann die Polizei. Laut dieser wollte die Frau trotz mehrfacher Aufforderung die Wohnung nicht verlassen – und wurde schließlich von den Beamten aus der Wohnung gebracht.

Sie wehrte sich so heftig, dass zwei Beamte leicht verletzt wurden und beleidigte im weiteren Verlauf eine Polizistin. Laut Polizei war die 29-Jährige alkoholisiert. Sie muss nun mit mehreren Strafanzeigen rechnen.