Die Frau konnte sich retten. Sie griff zu einem Pfefferspray in ihrer Jackentasche und sprühte es in die Richtung der drei Täter. Diese ließen von ihrem Opfer ab, die Frau konnte fliehen. Die Tat ereignete sich bereits am Montag, die 19-Jährige entschloss sich jedoch erst später zur Anzeige bei der Polizei. Von den drei Männern fehlt laut Polizei eine konkrete Spur.