Webinar bei der VHS Unteres Remstal Tipps für das häusliche Glückslabor

Ein Webinar der Volkshochschule will  Tipps für mehr Glücksgefühle geben. Foto: FACTUM-WEISE/Leif Hendrik Piechowski
Ein Webinar der Volkshochschule will Tipps für mehr Glücksgefühle geben. Foto: FACTUM-WEISE/Leif Hendrik Piechowski

Kann man das eigene Glücksempfinden beeinflussen? Die Volkshochschule Unteres Remstal meint schon – und lädt zu einem ungewöhnlichen Webinar ein.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Rems-Murr-Kreis - Wie kann man das Beste aus der Zeit zu Hause machen? Die Volkshochschule (VHS) Unteres Remstal empfiehlt, sich intensiver mit dem zu beschäftigen, was glücklich macht. Ein neues Onlineseminar, das am kommenden Dienstag beginnen soll, richtet sich laut der Bildungseinrichtung an alle, die sich für verblüffende Erkenntnisse aus der aktuellen Glücksforschung interessieren.

Ergebnisse aus der Glücksforschung

Die Referentin Reingard Gschaider wolle darin auf aktuelle Forschungsergebnisse eingehen und diesen Wissenscocktail mit eigenen Beobachtungen würzen. Auf erfrischende Weise serviere die Carisma-Trainerin Tipps und Herausforderungen, mit denen im häuslichen Glückslabor experimentiert werden könne, verspricht die VHS. Das Webinar findet an insgesamt fünf Abenden jeweils Dienstag und Donnerstag von 20 bis 21 Uhr in einem Video-Konferenzraum statt. Der erste Termin ist am kommenden Dienstag, 28. April.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.




Unsere Empfehlung für Sie