Größer, bunter, lauter: Weihnachten in den USA ist vielleicht weniger besinnlich, dafür tanzt Präsident Barack Obama zum Auftakt der Weihnachtssaison in Washington auch schon mal mit dem Weihnachtsmann.

Washington - US-Präsident Barack Obama (53) hat gemeinsam mit seiner Frau Michelle (50) und den Töchtern Malia (16) und Sasha (13) traditionell die Weihnachtssaison in der US-Hauptstadt Washington eingeläutet.

Der Präsident machte sogar ein Tänzchen mit einem als Weihnachtsmann verkleideten Mann und Michelle las einer Gruppe Kindern vor. Wichtigster Programmpunkt des Abends war aber etwas anderes: Der Weihnachtsbaum vor dem Weißen Haus wurde beleuchtet. Malia durfte den Knopf drücken und schaltete damit Tausende Lämpchen an.

Die Blautanne hat sogar ein eigenes Twitterprofil, über das am Donnerstag (Ortszeit) zahlreiche Fotos von der Feier verbreitet wurden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Weihnachten USA Barack Obama