Weihnachtsbaum in Stuttgart Jetzt weihnachtet es so richtig auf dem Schlossplatz

25 Meter von Wurzel bis Krone: Der Schlossplatz hat wieder einen stattlichen Weihnachtsbaum. Bis zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes bleibt er zwar noch unbeleuchtet, bald jedoch werden in den Zweigen 40.000 Lichter leuchten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Vom Ochsenberg auf der Alb nach Stuttgart: Seit Freitag steht ein 25 Meter großer Weihnachtsbaum auf dem Schlossplatz. Und so mancher Passant auf der Königstraße dürfte sich die Frage gestellt haben: „Ja, ist denn heut‘ schon Weihnachten?“. Doch erst zur Eröffnung des Weihnachtsmarkts am 29. November soll die Rotfichte in hellem Glanz erstrahlen.

Bis zu zwei Wochen werden die Beleuchtungsunternehmen brauchen, um den Baum mit mehr als 40.000 Energiesparlampen zu schmücken. Unsere Kollegen von StuggiTV waren mit Kamera vor Ort.




Unsere Empfehlung für Sie