Weihnachtsmärkte im Rems-Murr-Kreis Auch Fellbach sagt den Budenzauber ab

So ein Lichtermeer wird es dieses Jahr leider nicht geben können. Foto: Patricia Sigerist
So ein Lichtermeer wird es dieses Jahr leider nicht geben können. Foto: Patricia Sigerist

Nachdem zum Wochenstart der Weihnachtsmarkt in Schorndorf abgesagt worden ist, ziehen nun auch Fellbach und weitere Kreisstädte nach.

Fellbach: Simone Käser (sk)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Nachdem der Weihnachtsmarkt in Schorndorf kurzfristig abgesagt worden ist, zieht nun auch Fellbach nach und sagt sowohl den Budenzauber als auch die Eisbahn ab. „Die Durchführung falle steigenden Infektionszahlen und weiteren Absagen im Land zum Opfer“, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Fellbach -

Ein noch höheres Infektionsrisiko wird befürchtet

Nachdem im Blick auf die sich täglich verschlimmernde Coronalage alle Weihnachtsmärkte in der Region abgesagt sind, sei ein „Weihnachtsmarkt-Tourismus“ und ein damit noch höheres Infektionsrisiko zu befürchten gewesen, wenn am Fellbacher Markt festgehalten worden wäre, so die Pressesprecherin der Stadt Fellbach, Sabine Laartz, über die Absage des Marktes, der am kommenden Samstag eröffnet worden wäre.

Der zu erwartende Besucherandrang ist den Kommunen zu risikoreich

Ähnlich argumentierte auch der Verein „Attraktives Winnenden“, der den Winnender Markt abgesagt hat. „Als einer der ganz wenigen Weihnachtsmärkte in der gesamten Region hätten wir vermutlich einen erheblichen Besucherandrang erlebt, der mit unserem ausgefeilten 2G-Plus-Hygienekonzept dann nicht mehr in Einklang und vor allem nicht mehr kontrollierbar gewesen wäre“, heißt es von dort.

Die Stadt Murrhardt macht aus seinem Markt einen Warenverkaufsmarkt

Die Stadt Murrhardt hat entschieden, dass der Weihnachtsmarkt am Samstag, 4. Dezember, zwar stattfinden soll, allerdings dürfen Speisen und Getränken zum Verzehr vor Ort nicht verkauft werden. Stattdessen findet der Weihnachtsmarkt als reiner Warenverkaufsmarkt statt. Darüber hat sich die Verwaltung der Kommune mit dem Murrhardter Gemeinderat verständigt. Die Stadt Backnang hat den Backnanger Weihnachtsmarkt, der vom 26. bis 28. November auf dem Stiftshof hätte stattfinden sollen, komplett abgesagt. Oberbürgermeister Maximilian Friedrich: „Diesen Schritt haben wir uns nicht leicht gemacht.“




Unsere Empfehlung für Sie