Weinfactum Bad Cannstatt Ausgezeichnete Weine

Gleich zwei Auszeichnungen gab es für die neue Weinlinie Réserve. Foto: privat
Gleich zwei Auszeichnungen gab es für die neue Weinlinie Réserve. Foto: privat

Bei verschiedenen Wettbewerben wurden die Weine des Weinfactum Bad Cannstatt ausgezeichnet. Darunter sind sowohl Weiß- als auch Rotweine. Besonders erfolgreich: die neue Weinlinie Réserve.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bad Cannstatt - Mitten in der Weinlese erhielt Weinfactum die Nachricht, dass dessen Weine bei internationalen Weinverkostungen mit Gold- und Silbermedaillen ausgezeichnet wurden. Besonders der Premiumwein Masterblend aus der neuen Weinfactum Réserve überzeugte die Jury des internationalen Weinpreises Mundus Vini, die Lemberger zählen nach dem Fachmagazin Falstaff zu den besten überhaupt. „Das motiviert unsere Weingärtner natürlich ungemein, wenn sie sehen, was aus ihren Trauben für besondere Weine entstehen. Wir sind sehr stolz darauf, gleich für zwei Weine unserer neuen Weinlinie Réserve Prämierungen zu erhalten. Dies bestätigt unsere Idee, diese Weine nur in den besten Jahrgängen zu kreieren und nur die besten Fässer zu nehmen,“ sagt Marc Nagel, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Weinfactum aus Bad Cannstatt.

150 Weinexperten testeten beim internationalen Weinpreis Mundus Vini über 4000 Rot- und Weißweine aus 38 Nationen, zwei Goldmedaillen gingen dabei an Weinfactum für die Weine 2015 Weinfactum Réserve Masterblend No.1 Rotweincuvée und 2015 Weißer Burgunder ** trocken. Die Silbermedaille erhielt die 2015 Weinfactum Réserve Masterblend No.2 Weißweincuvée. Beim Rieslingpreis „Best of Riesling 2016“ konnte Weinfactum mit den zwei Steillagenweinen des Jahrgangs 2015 Cannstatter Zuckerle Riesling * trocken und Cannstatter Zuckerle Riesling ** trocken glänzen. Diese wurden mit 87 von 100 Punkten ausgezeichnet. Und wenn es lieber ein Roter sein sein soll: Das Weinmagazin Selection zeichnete zudem die besten Burgunderweine und damit den 2012 Spätburgunder *** trocken von Weinfactum mit einer Goldmedaille aus. Darüber hinaus überzeugten die Jury des Weinmagazins Falstaff die Lemberger von Weinfactum. Hier landeten bei der Verkostung der neuen Lemberger gleich zwei Weine, der 2012 Weinfactum Réserve Lemberger trocken und der 2012 Cannstatter Zuckerle Lemberger *** trocken, unter den besten zehn.




Unsere Empfehlung für Sie