Luhukay-Nachfolge beim VfB Stuttgart Neun nicht ganz ernst gemeinte Trainerkandidaten

Von bpu 

Der VfB Stuttgart braucht einen neuen Trainer. Nachdem Jos Luhukay am Donnerstag überraschend die Segel gestrichen hat, muss ein neuer Coach her. Hier finden Sie ein paar nicht ganz ernst gemeinte Vorschläge.

Mario Basler als neuer Trainer des VfB Stuttgart? Das wird zumindest in den sozialen Netzwerken gemunkelt. Blöd nur, dass er momentan im Promi-Big-Brother-Haus gefangen ist. Foto: Getty 9 Bilder
Mario Basler als neuer Trainer des VfB Stuttgart? Das wird zumindest in den sozialen Netzwerken gemunkelt. Blöd nur, dass er momentan im Promi-Big-Brother-Haus gefangen ist. Foto: Getty

Stuttgart - Es ist wieder passiert. Der VfB Stuttgart ist einen weiteren Trainer los. Jos Luhukay hat am Donnerstag überraschend die Segel gestrichen. Grund ist offensichtlich eine Auseinandersetzung mit dem Sportvorstand Jan Schindelmeiser. Damit steht das Team vor dem Spiel beim 1. FC Kaiserslautern am kommenden Samstag ohne Leitfigur da. Ersatz muss her.

Wer Nachfolger von Luhukay wird ist noch unklar, doch spekuliert wird heftig und in den sozialen Netzwerken brodelt die Gerüchteküche. Mario Basler soll aus dem Big Brother Container geflohen sein, heißt es auf Twitter. Ist der Ex-Kicker womöglich auf dem Weg nach Stuttgart?

Gebraucht wird eine starke Persönlichkeit mit Erfahrung, eventuell auch mit Bezug zum VfB. Achtung: Die potenziellen Kandidaten in unserer Bildergalerie sollten nicht ganz ernst genommen werden.

Den Liveticker zum Luhukay-Rücktritt gibt es hier zum Nachlesen.