„Wetten, dass...?“-Momente Von Gottschalk im Bordell bis zum Streit mit Götz George

Auch Michael Jackson war mal bei „Wetten, dass...?“ zu Gast – und sorgte mit seinem unvergessenen Auftritt für eine Rekordquote. Foto: dpa/Achim Scheidemann 10 Bilder
Auch Michael Jackson war mal bei „Wetten, dass...?“ zu Gast – und sorgte mit seinem unvergessenen Auftritt für eine Rekordquote. Foto: dpa/Achim Scheidemann

Am Samstag feiert Thomas Gottschalk ein „Wetten, dass...?“-Comeback. In unserer Bildergalerie blicken wir auf große Auftritte und Aufreger der Vergangenheit zurück.

Volontäre : Florian Dürr (fid)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - An diesem Samstagabend soll es noch einmal so werden wie früher: „Wetten, dass...?“ mit Thomas Gottschalk zur besten Sendezeit im ZDF. Unter dem Entertainer feierte die Kultshow eine Erfolgsstory mit Rekordquoten. Jetzt also eine Art Nostalgie-und Retroshow, wie der 71-jährige Gottschalk sagt. Geplant war die Sendung eigentlich zum 70. Geburtstag des Moderators im vergangenen Jahr, coronabedingt wurde sie aber auf dieses Jahr verschoben. Ob Gottschalk an die guten, alten Zeiten – vor dem tragischen Unfall von Samuel Koch – anknüpfen kann?

Jedenfalls gab es in der Vergangenheit einige Auftritte und Aufreger, an die sich viele Zuschauer sicher noch gut erinnern können. In unserer Bildergalerie haben wir die größten Auftritte und Aufreger zusammengestellt. Klicken Sie sich durch!




Unsere Empfehlung für Sie