Wetter im Südwesten Spätsommer gibt Vollgas – bis zu 32 Grad am Mittwoch

Von red/lsw 

Das sind gute Aussichten für Sonnenanbeter: Der Spätsommer gibt in dieser Woche noch einmal Vollgas. Die Temperaturen sollen im Südwesten teilweise über 30 Grad steigen.

Diese Woche können die Stuttgarter noch einmal richtig die Sonne genießen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko
Diese Woche können die Stuttgarter noch einmal richtig die Sonne genießen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Stuttgart - Zum Start der neuen Woche kommt der Spätsommer noch einmal in Fahrt und bringt viel Sonnenschein in den Südwesten. Am Oberrhein sollen die Temperaturen an diesem Montag und an den kommenden beiden Tagen wieder die 30-Grad-Marke knacken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag in Stuttgart mitteilte. Demnach sind dort am Mittwoch sogar Höchstwerte von bis zu 32 Grad möglich.

Ab Donnerstag wird es schlechter

Auch den übrigen Landesteilen bringt ein Hochdruckgebiet bis Mitte der Woche verbreitet sonniges und trockenes Wetter. Laut DWD pendeln die Temperaturen dabei tagsüber zwischen 23 Grad im Bergland und bis zu 30 Grad am Rhein. Erst ab Donnerstagnachmittag ist laut Wetterdienst eine Wetteränderung in Sicht. Dann sollen vom Bergland Schauer und Gewitter aufziehen, hieß es.