WFV-Pokal Kickers und Großaspach gefordert

Die Stuttgarter Kickers und die SG Sonnenhof Großaspach sind im Pokal gefordert. Foto: Baumann
Die Stuttgarter Kickers und die SG Sonnenhof Großaspach sind im Pokal gefordert. Foto: Baumann

Die Stuttgarter Kickers und die SG Sonnenhof Großaspach müssen in der Länderspielpause trotzdem ran. Die beiden Drittligisten sind im DFB-Pokal gefordert. Den Vorbericht gibt's bei FuPa Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Zwei Plätze gibt es noch für das Viertelfinale des WFV-Pokals. Der SSV Ulm 1846, die TSG Balingen, die FSV 08 Bissingen, der SSV Reutlingen, der FV Ravensburg und der SGV Freiberg haben die Runde der letzten Acht im württembergischen Pokalwettbewerb bereits erreicht.

Hier geht es zur Pokalauslosung im Bezirkspokal.

Am Samstag wollen die Stuttgarter Kickers und die SG Sonnenhof Großaspach nachziehen und das Feld komplettieren. Für die beiden Drittligisten geht es jeweils zu einem Landesligisten. Die Kickers sind bei der TuS Metzingen zu Gast, die SG gastiert beim SV Schluchtern.

Die Vorberichte zu den beiden Spielen lesen Sie bei FuPa Stuttgart. Hier geht es zum Artikel.

Und auch in der Bezirksliga wird in Stuttgart am Wochenende gespielt. Hier geht es zur Vorschau.

 




Unsere Empfehlung für Sie