Anzeige

Winterauszeit im Schwarzwald Bad Dürrheim – Frische Luft und warme Sole

Von Simone Kranz 

Der Schwarzwald-Kurort Bad Dürrheim lockt Besucher mit seiner herrlichen Natur und einem umfassenden Wellness-Angebot, das bereits bei der Lektüre zur Entspannung führt.

Entspannung in der kalten Jahreszeit im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar in Bad Dürrheim  Foto: Bad Dürrheim im Schwarzwald 10 Bilder
Entspannung in der kalten Jahreszeit im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar in Bad Dürrheim Foto: Bad Dürrheim im Schwarzwald

Winterzeit im Schwarzwald, das sind verschneite Märchenwälder, knirschender Schnee unter den Füßen und eine anmutige Stille in der Natur.

Hier kann man den Alltag vergessen und Kraft für neue Herausforderungen sammeln. Für Wintermenschen, die sich gerne draußen bewegen und all die Besonderheiten der kalten Jahreszeit als beglückend empfinden, ist Bad Dürrheim ein empfehlenswertes Ziel, um einen Urlaub oder eine kleine Auszeit zu genießen. Sowohl die Bewegung in der intakten Natur mit ihrer gesunden Luft als auch das Wellnessangebot des Schwarzwaldstädtchens sorgen für Entspannung und Wohlgefühl, fördern die Gesundheit und heben die Stimmung.

Wandern und Langlauf im Winterwunderland

Auf zahlreichen geräumten Wegen können Wanderfreunde die winterliche Umgebung Bad Dürrheims erkunden. Die Touren haben unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgrade, so dass für alle Geschmäcker und Fitness-Levels die passende Wander-Unternehmung gefunden werden kann.

Der Aufstieg zum Gipfel des Himmelberges auf dem gleichnamigen und als Premium-Wanderweg ausgezeichneten Rundweg belohnt beispielsweise mit herrlichen Ausblicken – zunächst auf die Baar, oben angekommen dann auf die weitere Umgebung.

Auch Langlauf-Fans finden in der Region um Bad Dürrheim Gelegenheit, um ihrer Passion nachzugehen. Sobald der erste Schnee gefallen ist, werden die drei Loipen mit Längen zwischen 2 und 12 Kilometern in der unmittelbaren Umgebung gespurt. Informationen zu allen Loipen im Schwarzwald finden sich auf dem eigens eingerichteten Loipenportal.

Einfach wohlfühlen – in Therme, Sauna, Wellness-Center

13 Innen- und Außenbecken, Dampfbad, Wasserfall und viele angenehm gestaltete Ruheflächen: die Solemar-Therme in Bad Dürrheim  ist ein guter, warmer und geräumiger Ort, um auszuspannen und die Heilsole ihre förderliche Wirkung auf Gelenke, Herz-Kreislaufsystem, Haut und Atemwege entfalten zu lassen.

Wer gerne schwitzt, wird die urige Schwarzwald-Sauna mit ihren sieben Themen-Saunen lieben. Angeschlossen ist der Wohlfühlbereich Salinenwelt mit seiner Stollensauna, in der man abwechslungsreiche Aufgüsse erleben kann. Ein wärmendes Feuer im Ruheraum sorgt nach den Saunagängen für einen sanften und stimmungsvollen Tagesausklang.

Das Dürrheimer Wellness-Center bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Massagen an, bei denen neben unterschiedlichen Techniken auch herrlich duftende Produkte wie Schokolade, Rosenöl und Heu zum Einsatz kommen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Bad Dürrheim