Wirtschaft: Ulrich Schreyer (ey)

Wirtschaft Ulrich Schreyer (ey)

Ulrich Schreyer schreibt in der Wirtschaftsredaktion insbesondere über den baden-württembergischen Mittelstand. Sein Schwerpunkt ist der Maschinenbau, außerdem kümmert er sich um Handwerk, Bauwirtschaft und Landwirtschaft. Am Mittelstand gefällt ihm der direkte Draht zu den meist bodenständigen Unternehmenschefs, die oft klare Aussagen nicht scheuen, mit ihrer Region verbunden sind, aber gleichwohl ­vielfach in aller Welt produzieren. Der 1949 in Reutlingen geborene Ulrich Schreyer war nach dem Studium der Volkswirtschaft und der Betriebswirtschaft in Tübingen und Berlin zunächst für die StZ in Heilbronn tätig. Sein Herz für den Journalismus entdeckte er bei einer Schülerzeitung, während der ­Semesterferien arbeitete er auch beim Alb-Boten in Münsingen.