In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wo Sie Ihre Downloads auf dem iPhone und auf Android-Geräten finden.

Da sich viele Handy-Downloads wie Word- oder PDF-Dateien nicht direkt nach dem Herunterladen öffnen lassen, verschwindet die Spur zum Speicherort oft schon direkt danach. Wir zeigen, wo Sie Ihre Downloads auf dem iPhone oder auf einem Android-Smartphone (zum Beispiel Samsung und Huawei) finden können.

Downloads auf dem iPhone finden – so geht’s

Die Downloads auf dem iPhone finden Sie grundsätzlich in der „Dateien“-App. Diese ist auf jedem iPhone vorinstalliert und kann auch über die Suchfunktion (auf dem Startbildschirm nach unten wischen) gefunden werden. Sollten Sie die App nicht finden, kann es sein, dass Sie diese gelöscht haben. Sie können Sie im App-Store wieder installieren.

Sollten Sie Ihre Downloads dort nicht finden, liegt es daran, dass für jeden Browser ein anderer Speicherplatz verwendet wird:

  • Safari: Prinzipiell sind die Downloads standardmäßig im Ordner „Downloads“ im iCloud-Drive gespeichert, eine Alternative ist der Speicherort „Auf meinem iPhone“. Sie können diesen in den iPhone-Einstellungen ändern. Tippen Sie dort auf Safari und dann auf Downloads.
  • Chrome: Wenn Sie aus der ChromeBrowser-App etwas downloaden, wird die Datei in dem Ordner „Chrome“ auf Ihrem iPhone gespeichert. Alternativ können Sie auch in der ChromeBrowser-App über das Hauptmenü zu den Downloads kommen. Der Chrome-Ordner öffnet sich automatisch, wenn Sie im 3-Punkte-Menü auf Downloads tippen.
  • Firefox: In der Firefox-Browser-App wird in der Dateien-App ein Ordner inklusive Unterordner erstellt. Navigieren Sie zu „Auf meinem iPhone“. Wählen Sie den Ordner „Firefox“ und tippen Sie auf den Unterordner „Downloads“. Wenn Sie die Firefox-App nutzen, finden Sie die Downloads im 3-Balken-Menü unter „Downloads“.

Lesen Sie für mehr Infos zum Thema hier weiter: Wo finde ich meine Downloads auf dem iPhone?

Downloads auf einem Android-Gerät finden – so geht’s

Auf jedem Android-Gerät gibt es einen Ordner, in dem alle Downloads automatisch gespeichert werden. So finden Sie den Speicherort Ihrer Downloads:

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach oben und geben Sie in die Suchfunktion „files“ ein.
  • Tippen Sie auf den „Download“-Ordner. Die Downloads befinden sich hier in chronologischer Reihenfolge von neu (ganz oben) nach alt (ganz unten).

Sie können nun die Datei öffnen, verschicken oder bearbeiten. Tippen Sie dafür auf die Datei und wählen Sie im 3-Punkte-Menü die gewünschte Option.