Wo steht dieser Audi A3? Mann stellt Auto in Leonberg ab und findet es nicht mehr

Wo steht dieser  anthrazitfarbene Audi A3? Foto: privat/Besitzer
Wo steht dieser anthrazitfarbene Audi A3? Foto: privat/Besitzer

Ungewöhnlicher Zeugenaufruf: Ein Mann stellt seinen anthrazitfarbene Audi A3 in Leonberg ab. Weil er offenbar verwirrt ist, ruft eine Passantin ihm ein Taxi. Jetzt Suche läuft nach dem Auto.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Leonberg - Einen eher ungewöhnlichen Zeugenaufruf hat das Polizeirevier Leonberg gestartet. Dort war am 25. Februar ein älteres Ehepaar vorstellig geworden und hatte den Verlust eines anthrazitfarbenen Audi A3 Sportsback mit Böblinger Kennzeichen im Wert von etwa 30.000 Euro gemeldet.

Was war geschehen? Wie die Polizei berichtet, war die Frau am 18. Februar zum Einkaufen gefahren. Weil ihr Auto einen Defekt hatte, dauerte der Einkauf deutlich länger, als üblich. Ihr Mann machte sich deshalb Sorgen und setzte sich daraufhin in seinen Audi, um sie zu suchen. Dabei verfuhr er sich aber und stellte den Wagen an einem unbekannten Ort ab. Dort muss eine Passantin laut Polizeibericht auf den augenscheinlich verwirrten Mann aufmerksam geworden sein und ihm ein Taxi gerufen haben, mit dem er gegen 20.30 Uhr zu Hause eintraf. Seither ist der Audi nicht mehr auffindbar.

Das Ehepaar könne leider überhaupt kleine weiteren Angaben zu der Sache machen, teilt Polizeipressesprecher Peter Widenhorn auf Nachfrage dieser Zeitung mit. „Die wissen weder wohin genau der Mann gefahren ist, noch wie lange er unterwegs war.“ Das Auto könnte deshalb in Leonberg stehen, in Warmbronn oder sonst einem der umliegenden Orte. Eine Nachfrage bei den Taxizentralen in der Region hat laut Polizei auch keine Erkenntnisse gebracht.

Das Polizeirevier Leonberg, Telefon (07152) 605-0, bittet deshalb um Zeugenhinweise. Der Aufruf richtet richtet sowohl an die Frau, die dem älteren Herrn am 18. Februar gegen Abend ein Taxi gerufen hat, als auch an Personen, die Hinweise zum Standort eines seit vier Wochen nicht bewegten, anthrazitfarbenen Audi A3 geben können. Wichtige Hinweise könnte auch die oder der Taxifahrer(in) geben, die den Mann an dem betreffenden Abend nach Hause gefahren hat.




Unsere Empfehlung für Sie