Wochenende in Stuttgart Heiße Eisen

Am Samstag hat die From another Mind-Crew aus dem Romy S. mit Shlømo eines der heißesten Eisen der französischen Elektronik-Szene eingeladen. Foto: Veranstalter
Am Samstag hat die "From another Mind"-Crew aus dem Romy S. mit Shlømo eines der heißesten Eisen der französischen Elektronik-Szene eingeladen. Foto: Veranstalter

Am Wochenende geht die Feierei rund ums Climax weiter - zwanzig Jahre sind schließlich eine ganze Menge. Außerdem wird geboten: Stuttgartnacht, DJ-Jubiläum von Skully und Emilio, Good Food. Noch mehr Termine gibt's in unseren Tipps.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Im Kowalski sind am Freitagabend die Pachanga Boys zu Gast. Hinter den Pachanga Boys verbergen sich die Kölner Kompakt Records-Instanz Superpitcher und Mauricio Rebolledo. Aktuell feiern sie das fünfte Jubiläum ihres Labels Hippie Dance, das streng limitierte EPs in die Welt hinaus schießt. Die Pachanga Boys selbst hievten mit ihrem epischen 15-Minuten-Ohrwurm-Trancer „Time“ das Label auf die internationale Electronic-Karte. Der Rest ist die übliche Geschichte aus Hits'n'Gigs all over the world.

Seit über einer Dekade erfindet sich Sascha Ciccopiedi immer wieder neu. Technisch stark, arrangiert er mit viel Leidenschaft und Respekt gegenüber den einzelnen Tracks anhand von vier Decks Sets mit Wiedererkennungswert und Liebe zum Detail. Am Freitag begrüßen ihn die beiden Gastgeber Domenico Mazza und David Rentz von der „Swabia Electronica“ im Climax, das im Oktober übrigens Geburtstag feiert.

Noch mehr Partys: King Kong Kicks im Zwölfzehn, Panda Party im Keller Klub, Nachtschicht im Romy S., Invaders in der Corso, Das Ding Partybash im Tonstudio, Jamafro Club im Universum, Yo Schräg in der Schräglage, Barnt im White Noise, DJ Doppelkinn im 1. Stock.

Unsere Empfehlung für Sie