Sommer, Sonne, Festivals. Auch am ersten August-Wochenende gibt der Kessel nochmal alles. Wir haben für euch coole Tipps für die heißen Tage zusammengestellt.

Der Sommer legt nochmal einen drauf und die Stadtkinder sind auch am kommenden Wochenende wieder draußen unterwegs: auf Konzerten, altbekannten sowie neuen Festivals und Partys. Hier gibt's den Überblick.

Klinke Sommermusikfestival

Ein Sommermusikfestival für den gesamten August: Vom 3. bis zum 31. August finden im Kulturzentrum Merlin 17 Konzerte von verschiedenen bekannten Artists und Newcommer:innen statt. Von Punk, Elektro und Dreampop bis zu Italo Disco, Indie und Songwriting ist einiges dabei. Jeden Mittwoch bis Samstag geht’s im Biergarten ab 19 Uhr los. Der Hut geht rum und der Eintritt ist kostenlos. Zum Programm >>>

Umsonst & Draußen Festival 

Es geht wieder los! Am Freitag um 18 Uhr startet das Umsonst & Draußen Festival auf dem Campus in Vaihingen. Die Universitätswiese verwandelt sich zum Festivalground und es warten Bands wie das Blanke Extrem, Art Against Agony, die Grüne Welle, Call Me Brutus und Grindhouse auf euch.

Als Headliner und Schlusspunkt des Festivals konnte Pussy Riot gewonnnen werden, die am Sonntag um 21 Uhr auftreten werden. Aber auch tagsüber hat das "U&D" einiges zu bieten: Samstags spielen ab 14 Uhr Bands und es gibt eine Kinderwerkstatt. Sonntags gibt's nice Töne schon ab 11 Uhr mit Dubarise und gegen Abend eine Poetry-Slam-Show. Mehr zum Programm findet ihr hier >>>

Camping am Nesenbach 

Stuttgarts erster Campingplatz am Stadtpalais schlägt am Wochenende wieder die Zelte auf! Die Innenstadt wird zum Urlaubs-Paradies und der nachgebaute Nesenbach zum kühlen Spot. Jeder kann die bereits aufgestellten Zelte nutzen und beim Programm des Festivivals mitmachen. Diesen Samstag startet zum Beispiel um 18 Uhr ein After Hour-Gruppenworkout. Bei den Ausdauer- und Kraftübungen sind alle Fitness-Levels willkommen. Die Kosten betragen 6 Euro. Mehr Infos findet ihr hier >>>

Taste the wine

Ausgewählte Weine und darauf abgestimmte Snacks gibt es am Freitag um 19.30 Uhr bei Wein-Moment beim Wine&Food-Tasting. Für 70 Euro könnt ihr einen Aperitif, vier Weine und dazu gereichte Snacks probieren. Hintergrundwissen über die Herstellung und Weingüter inklusive. Infos zur Buchung gibt es hier >>>

Court Yard Hip Hop Festival 

HipHop-Newcomer:innen zeigen sich im am Freitag um 19 Uhr im Club Cann. Erwartet emotionale Lyrics und Texte, aber auch wütenden Rap mit lauten Bässen mit Künstler:innen wie Sharaktah, Savvy und Shinsky X Dima. Ein Muss für alle HipHop-Liebhaber:innen, die auf dem neuesten Stand im Kessel bleiben wollen. 

Moved by Schlemmer

Vor 100 Jahren wurde das Triadische Ballett von Oskar Schlemmer zum ersten Mal im Württembergischen Landestheater in Stuttgart aufgeführt. Diesen Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr, gibt’s zum Jubiläum eine künstlerische Performance in der Staatsgalerie.

„Moved by Schlemmer“ zeigt das Gesamtkunstwerk aus der Perspektive dreier Künstler:innen, die Schlemmers Ideen aufgegriffen und auf Ihre Art und Weise umgesetzt haben. Eine Mischung aus Tanz, Bildender Kunst und Kostüm wartet auf die Besucher:innen. Mehr Infos gibt es hier >>>

WEITERLESEN NACH DIESEM VERLAGSANGEBOT

Stadtkind

Bleibe up-to-date mit dem Stadtkind-Newsletter.

Weiter Mehr erfahren

Flamenco-Festival

Das Tanzfestival des Produktionszentrums findet  in der Tunnelstraße 16 in Stuttgart-Feuerbach noch diesen Samstag und Sonntag statt. Die Choreografin Catarina Mora zeigt Aufführungen, Initiierungen und bietet Veranstaltungen rund um die Tanzrichtung Flamenco an. Passt perfekt in den Sommer. Hier gibt es noch mehr Infos dazu >>>

Flightmode Festival

Die drei Stuttgarter Kollektive €$¥, Trabanten und das Kollektiv am Waldrand haben sich zusammengefunden und ein subkulturelles Crossover-Feuerwerk namens "Flightmode Festival" ins Leben gerufen mit dem Ziel, die Stuttgarter Subkultur zu feiern. Los geht's am Samstag, den 6. August, ab 16 Uhr auf dem Züblin Parkhaus. Geplant sind Konzerte von Singer-Songwriter:innen, DJs, Rapper:innen, ein Floh- und Kreativmarkt sowie ein Sommer-Rave und Kinoabend. Mehr Infos zum Programm und Tickets findet ihr hier >>>

Pois Hocketse

Im Pois-Innenhof wird eine schwäbisch-portugiesische Hocketse gefeiert. An Probierständen könnt ihr euch durch Azorenprodukte schlemmen, Gin von Adamus kosten und nebenbei auch die kulinarischen Stadtführungen von Eat the World entdecken. Die passende musikalische Untermalung liefert DJ Rykardo mit einem Mix aus Jazz, Bossa Nova und Soul der 50er bis 70er-Jahre. Los geht's Samstag ab 12 Uhr. Mehr Infos >>>

Supreme im Perkins Park 

Auch der Programmpunkt "Party" kommt dieses Wochenende nicht zu kurz. Die Feierei im Perkins Park findet jeden Samstag ab 21 Uhr statt und es legen die DJs der Stadt R'n'B, Hip Hop und Soul auf. 

Caveman-Party

20 Jahre Caveman werden gefeiert! Zusammen mit DJ Markus Kavka im Theaterhaus am Sonntag ab 21 Uhr. Die Story hinter dem Caveman-Theaterstück könnt ihr euch schon ab 18.30 Uhr im Theaterhaus anschauen und anhören. Das einst miserable Stück wurde nämlich durch Martin Ludwig zum Erfolgsknüller. Warum? Findet es heraus! Mehr Infos gibt es hier >>>

Estival in Esslingen

13 Tage Programm und Unterhaltung, sieben Wirte in einzigartiger Festarchitektur, ein kulinarisches Highlight nach dem anderen, unzählige Menschen von hier und überall - und das alles im wunderschönen Altstadt-Flair. Auf dem Estival in Esslingen könnt ihr täglich von 11.30 Uhr bis 23 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr durch den Sommer schlemmen und genießen. Mehr Infos >>>