Stadtkind Stuttgart

Wochenende in Stuttgart Kunst und Musik

Von StZ 

Am Wochenende ist wieder einiges los in der Stadt. Wir sind definitiv #ontour! Die besten Veranstaltungen findet ihr wie immer in unseren Ausgehtipps.

Die Betty Ford Boys sind am Wochenende im Freund und Kupferstecher. Foto: Veranstalter
Die Betty Ford Boys sind am Wochenende im Freund und Kupferstecher. Foto: Veranstalter

Stuttgart - Am Freitag starten wir mit einer Ausstellungseröffnung ins Wochenende. In der tollen Soopkitchen im Heusteigviertel eröffnet die Ausstellung "Das kratzende Herz". Gezeigt werden Malereien von Kunsthistorikerin und Künstlerin Marlena Podolsak. Mehr Infos gibt es hier. Die Ausstellung kann am Freitag von 17 bis 21 Uhr und am Samstag 13 bis 18 Uhr angeschaut werden.

Später am Abend legen Bodi Bill im Freund und Kupferstecher auf. Die beiden sind fast schon Stammgäste am Berliner Platz. Angefangen haben sie 2006, inzwischen haben sie drei Alben veröffentlicht und mehr als 200 Festival- und Clubshows gespielt.

Gerade noch mit seinem aktuellen Album "Struktur" auf Tour, kommt Martin Eyerer im Climax vorbei. Unterstützt wird der Kling-Klong-Labelhead dort von den "Session Deluxe"- Residents Raphael Dincsoy und Nicola Septem.

Ansonsten: King Kong Kicks im Zwölfzehn, Silent Disco im Lehmann, Deekay im People, Yo! Schräg? in der Schräglage, Innocent Boys im Keller Klub, Invaders in der Corso, Nachtschicht in der Romy S., Toni im Tonstudio, Monaberry Nacht im Kowalski.