Stadtkind Stuttgart

Wochenende in Stuttgart Seite 2: Samstag

Von StZ 

Am Samstag steigt in den Wagenhallen der letzte Nachtflohmarkt vor dem großen Umbau. Der Eintritt kostet 1 Euro, was man dafür bekommt: zahlreiche Stände mit Trödel, Kunst und Musik, Essen aus der Wagenhallen-Küche und musikalische Begleitung von Dr. Dizko.

Am Samstag findet außerdem das dritte Bergkonzert statt. Mit Livemusik und einer wundervollen Aussicht über den Kessel: Im Park der Villa Reitzenstein. Der Eintritt ist frei, Verpflegung gibt es zu kaufen, darf aber auch mitgebracht werden. Mehr Infos gibt es hier.

Am gleichen Abend heißt es mal wieder „Let’s Burlesque“ mit der Manège Rustique im Keller Klub. Fräulein Flauschig, Mickey O'Neal und Johnny Ecstasy laden – zum vorerst letzten Mal – zu Unsinn, Schnaps und viel nackter Haut ein. Die Gäste: Wonderful Ginger (Rom), Raunchy Rita vom Raunchy Rita’s Raspberry Club (Stuttgart) und Fanny Di Favola vom Corso Cabaret (Stuttgart). Einlass ist um 19 Uhr. Um 23 Uhr geht es mit dem Starmelt Club weiter.

Am Samstag im Romy S.: Nastia aus Kiew und das Duo Zendid aus Toulouse. Nastia beschloss nach einem Besuch auf dem riesigen Elektronik-Festival KaZantip selbst DJ zu werden. Dass sie ein Naturtalent ist, sprach sich so schnell herum, dass sie zwischen 2006 und 2011 regelmäßig auf KaZantip-Partys spielte. Seit 2009 tourt sie quer durch die Club-Weltgeschichte und hat diverse Residencys am Start, wie im Moskauer Arma17 und im Brüsseler FUSE. 2013 gründete sie ihr eigenes, gleichnamiges Label, außerdem startete sie das Festival Strichka in Kiew. Zwei Jungs, die in dieser Nacht bestens zu Nastia passen, sind Zendid – und zwar sowohl vom Sound her, als auch von der Einstellung zum DJing. Denn auch bei dem französischen Duo steht die Auflegerei an erster Stelle. Den Support übernimmt Milyano, Mitbegründer der Bruja-Partyreihe.

Noch mehr Partys: Message im People, Bukalemun und Ram im Kowalski, Rumpelkammer im White Noise, Backstage Club im Universum, We are Techno pres. Sam Paganini im Lehmann, Traumraum pres. Biotop Label-Nacht im Climax, V. Atoni Soundsystem im Freund und Kupferstecher, Whuzza in der Corso, Schorle im Zwölfzehn, DJ Reverend Reichsstadt im Goldmark's, Soul Explosion im Bix, 20 Jahre Oblomow, Turnschuhe und Beats in der Schräglage, Herr Bauer und A. Maier im Romantica.




Unsere Empfehlung für Sie