Einrichtungsstil Trend "Bazaar" stellt Normen in Frage

Von Nicole Knaupp 

Der Trend "Bazaar" überschreitet Grenzen und erzählt mit spannenden Kontrasten, leuchtenden Farben und weichen Texturen mutige und originelle Geschichten in der Inneneinrichtung.

Wie es uns gefällt: aus handgeknüpften Teppichen entstehen individuelle Settings mit maximalem Komfort, „Badwawi Pillows“ von Walter Knoll. Foto: Walter Knoll 6 Bilder
Wie es uns gefällt: aus handgeknüpften Teppichen entstehen individuelle Settings mit maximalem Komfort, „Badwawi Pillows“ von Walter Knoll. Foto: Walter Knoll

Dieser Trend stellt Normen in Frage und zitiert kulturelle Referenzen aus der ganzen Welt. Dabei entsteht etwas völlig Neues – eine überraschende und mutige Allianz aus Formen, Farben sowie dem Mix and Match aus Mustern, Bildern und Motiven.

Statementfarben unterstreichen den energiereichen Look

Samt kleidet Klassiker wie moderne Entwürfe neu. So wird klassisch edgy und bekommt eine zeitgemäße Relevanz. Statementfarben wie Sonnengelb, Cyanblau, Scarletrot und Ultraviolett vibrieren vor Schwarz und dunklem Tannengrün und unterstreichen den mutigen, uneingeschränkt positiven Look.

Weitere Informationen zum Zusammenspiel der Farben, Materialien und Formen des Trends, finden Sie in unserer Bildergalerie!