Für Sturm ist die neue Position eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte, war er doch einige Jahre theologischer Geschäftsführer der WBG. Alexander Fischer, bisher Leiter der WBG, übernimmt künftig die Abteilung „Bibel im Leben“ und wird als Lektor weiterhin das Alte Testament der Basis-Bibel übersetzen. Johannes Friedrich, einst Landesbischof und Vorsitzender der Deutschen Bibelgesellschaft, dankte Sturm für seine bisherige Arbeit.