YouGov-Studie Liebe + Partnerschaft

Von  

Der durchschnittliche Altersunterschied in Paarbeziehungen beträgt 5,8 Jahre.

71 Prozent der Männer finden ihre Partnerin sexuell attraktiv. Nur 58 Prozent der Frauen sagen dasselbe über ihren Partner. 81 Prozent behaupten in ihrer Beziehung glücklich zu sein.

Mehr Sex in der Beziehung wünschen sich 40 Prozent der Männer und 19 Prozent der Frauen.

Mit der Zeit geht es laut Studie mit der Lust bergab: Bereits nach einem Jahr – das glauben 24 Prozent der Befragten, nach zwei bis drei Jahren (32 Prozent), nach fünf bis zehn Jahren (53 Prozent) und nach mehr als 20 Jahren (66 Prozent).

Was für viele Befragten vor allem zählt ist Zärtlichkeit – in Form von Küssen (60 Prozent), Umarmen (57 Prozent), Streicheln (39 Prozent) und Kuscheln (35 Prozent).

65 Prozent sagen, sie hätten in ihrer Partnerschaft keine Geheimnisse voreinander.

Würden Sie eine Beziehung beenden, weil es keinen Sex mehr gibt? Nein, sagen 63 Prozent. Das Wichtigste sind Vertrauen (83 Prozent), Kommunikation (81 Prozent) und Ehrlichkeit (75 Prozent).