Zlatan Ibrahimovic Dienstag lässt er die Katze aus dem Sack

Zlatan Ibrahimovic stürmt bei der Fußball-EM für Schweden. Foto: AFP
Zlatan Ibrahimovic stürmt bei der Fußball-EM für Schweden. Foto: AFP

Er macht es spannend: Zlatan Ibrahimovic, Star der schwedischen Nationalmannschaft, hat für Dienstag eine „wichtige Mitteilung“ angekündigt. Die Frage ist, geht es um Fußball oder um Mode?

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Paris - Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic hat Spekulationen um seinen unmittelbar bevorstehenden Wechsel zu Manchester United neue Nahrung gegeben. Der 34-Jährige kündigte für Dienstag eine „wichtige Mitteilung“ an. „Das wird die große Bombe des Sommers“, sagte Ibrahimovic, der beim englischen Rekordmeister angeblich einen Vertrag bis 2017 erhalten soll.

Gut möglich aber, dass Ibrahimovic nur mehr Aufmerksamkeit für seine Modelinie erzeugen will, die er am Dienstag um 17 Uhr in Paris präsentiert. „Es wird viel zu berichten geben, hoffentlich werdet ihr es mögen“, sagte der Schwede, der seinen auslaufenden Vertrag bei Paris St. Germain nicht verlängert hatte. Ibrahimovic soll in Manchester angeblich 200.000 Pfund (ca. 250.000 Euro) pro Woche verdienen.




Unsere Empfehlung für Sie