Zuwendung an Böblinger Senioren Lions Club spendet Bank

Lions-Club-Mitglied Walter Waldbauer, Präsident Rainer Deim und Einrichtungsleiterin Cosima Halmageanu (v.l.) Foto: Lions Club
Lions-Club-Mitglied Walter Waldbauer, Präsident Rainer Deim und Einrichtungsleiterin Cosima Halmageanu (v.l.) Foto: Lions Club

Weil die Sommerausfahrt des Lions Club Böblingen-Sindelfingen mit dem Seniorenheim Haus am Maienplatz nicht stattfinden kann, spendet der Verein eine Sitzbank.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen - In diesem Jahr musste corona-bedingt die vom Lions Club organisierte und beliebte Sommerausfahrt für die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims am Maienplatz in Böblingen ausfallen. Der Lions Club hat dem Heim nun eine Parkbank übergeben. „Die Sitzbank soll den Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit zum bequemen Verweilen im Garten des Altenheims an der frischen Luft ermöglichen“, schreibt Club-Mitglied Andreas Beyer.

Präsident Rainer Deim und das langjährige Mitglied Walter Waldbauer bekräftigen, dass der Lions Club dem Altenheim verbunden bleibt und, sobald dies wieder möglich ist, auch die Sommerausfahrt durchführen wird. Diese fand traditionell immer im Jahresrhythmus statt. Im Jahr 2015 etwa ging es mit dem Leiter der Ausfahrt, Walter Waldbauer, ins Brauhaus nach Calw. „Die Ausflüge stellten für die Bewohner des Haus am Maienplatz immer eine willkommene Abwechslung zum Alltag dar“, schreiben die Organisatoren.




Unsere Empfehlung für Sie