Das Sommerfest der Speisemeisterei mit ihren zwei Sternen gilt als einer der kulinarischen Höhepunkte des Jahres.

Lokales: Matthias Ring (mri)

„Sunshine in My Glas! Sunshine On My Plate!“ So lautete das Motto des Sommerfests der Speisemeisterei. Trotz wackeliger Prognose musste sich die Sonne am Sonntag nur ein bisschen bitten lassen, auch mal vorbeizuschauen. Aber das einzige mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete und somit beste Restaurant in der Region Stuttgart hat ja nicht nur eine wunderschöne Terrasse in den Hohenheimer Gärten, sondern auch die neobarocken Innenräume des Kavaliersbaus sind beeindruckend.