Zwischen Alexander- und Dobelstraße Hohenheimer Straße nachts voll gesperrt

Von SIR 

Autofahrer sollten am Wochenende zumindest nach 20 Uhr einen Bogen um die Hohenheimer Straße zwischen Olgaeck und Dobelstraße machen. Der Abschnitt wird wegen Leitungsarbeiten an diesem Wochenende in den Nächten voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Am Wochenende wird es auf der Hohenheimer Straße zu Behinderungen kommen. (Archivfoto) Foto: PPFotodesign
Am Wochenende wird es auf der Hohenheimer Straße zu Behinderungen kommen. (Archivfoto) Foto: PPFotodesign

Autofahrer sollten am Wochenende zumindest nach 20 Uhr einen Bogen um die Hohenheimer Straße zwischen Olgaeck und Dobelstraße machen. Der Abschnitt wird wegen Leitungsarbeiten an diesem Wochenende in den Nächten voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Stuttgart - Wegen Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen muss die Hohenheimer Straße auf dem Abschnitt zwischen der Alexanderstraße und der Dobelstraße von Freitagabend, 22. August, bis Montagmorgen, 24. August, in der Nacht voll gesperrt werden.

Die Netze BW GmbH erneuert auf diesem Abschnitt der Hohenheimer Straße die Leitungen für Gas und Wasser. Aus diesem Grund muss die Strecke am Wochenende im Zeitraum zwischen 20 Uhr und 4 Uhr früh voll gesperrt werden. Der Verkehr wird dann weiträumig umgeleitet. Tagsüber ist die Strecke eingeschränkt befahrbar.

Der Stadtbahnverkehr der Linien U5, U6, U7 und U12 ist von der Sperrung nicht betroffen. Auch der Busverkehr fährt tagsüber nach Fahrplan. Lediglich die Nachbusse der Linien 8, 9 und 10 müssen am Wochenende ebenfalls umgeleitet werden.

Sonderthemen