Zwischenstand beim Reallabor Schorndorf Reallabore in Baden-Württemberg

Von  

Idee
: In Baden-Württemberg werden seit drei Jahren 14 Reallabore mit rund 18 Millionen Euro gefördert. Die Idee ist, dass Wissenschaft, Bürger, Kommunen und Wirtschaft an zukunftsfähigen und nachhaltigen Lösungen für zentrale gesellschaftliche Herausforderungen arbeiten. Die Projekte sind auf drei Jahre angelegt, einige haben eine Anschlussfinanzierung bekommen. Die Reallabore gehen auf eine Empfehlung der Expertenkommission „Wissenschaft für Nachhaltigkeit“ zurück.

Projekte
: Während sich das Reallabor Schorndorf mit der Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs beschäftigt, steht beispielsweise beim Reallabor Stadt-Raum-Bildung in Heidelberg die Schule als Lern- und Lebensraum im Fokus. Andere Vorhaben beschäftigen sich mit klimaverträglichem Wohnen, dem demografischen Wandel oder der Digitalisierung des Alltags.