Dossier

75 Jahre Stuttgarter Zeitung

Mit der Schlagzeile „Die Weltsicherheit wird vorbereitet“ erschien vor 75 Jahren die erste Ausgabe der Stuttgart Zeitung. Zu sagen, es wäre seitdem viel passiert, ist eine gewaltige Untertreibung. Die Stuttgarter Zeitung hat in all den Jahren über die große Politik bis hin zum lokalen Geschehen direkt vor der Haustür berichtet – zuverlässig und unseren professionellen Standards verpflichtet. Es war stets unser Anspruch, getreulich über die Aktualität zu schreiben, aber auch Ereignisse in einen größeren Zusammenhang einzuordnen und zu analysieren. Aus sehr vielen Reaktionen wissen wir, dass die Stuttgarter Zeitung hohe Wertschätzung genießt und ihre Rolle als Lotse durch den Nachrichtendschungel geschätzt wird. Das hat uns zu einem verlässlichen, wenngleich mitunter auch unbequemen Begleiter für unsere Leserinnen und Leser, unsere userinnen und user gemacht.

An dieser Stelle haben wir für Sie alles rund um die Stuttgarter Zeitung in den 75 Jahren ihrer Existenz zusammengestellt. Sie blicken hier hinter die Kulissen der Redaktion, finden Artikel, die bis jetzt nicht online verfügbar waren und können die wesentlichen Erlebnisse der Stadt- und Weltgeschichte noch einmal erleben. Von der Nachkriegszeit über den Deutschen Herbst bis hin zu den Auseinandersetzungen rund um Stuttgart 21, von New Kids on the Block bis zur Hip-Hop-Mutterstadt Stuttgart. Stöbern Sie auf dieser Themenseite mit uns in alten und neuen Texten und Bildern und entdecken Sie, was den Journalismus der Stuttgarter Zeitung ausmacht.

Swantje Dake
Chefredakteurin Digital

Joachim Dorfs
Chefredakteur
Stuttgarter Zeitung

Anne Guhlich
Stv. Chefredakteurin
Stuttgarter Zeitung