Zeitung in der SchuleEin Projekt zum Anfassen

Wenn die Zeitung in die Schule kommt, dann ist Zeit für Zisch. In jedem Schuljahr finden zig Besuche der Redaktion in den Grund- und weiterführenden Schulen in der Region statt. Es geht aber auch umgekehrt: Schüler versuchen sich zum ersten Mal als Autoren eines Zeitungstextes. So wie die Schüler der neunten Klassen des Gymnasiums Rutesheim. Es sind bemerkenswerte Texte herausgekommen – wie etwa ein Interview mit der Ersten Solistin am Stuttgarter Staatsballett: Alicia Amatriain.

Ja und Amen mit doppeltem Boden

Zeitung in der Schule: Gymnasium Rutesheim Einen Tag lang „Ja-Sager“ sein – ein Experiment

Das Prinzip „Der Ja-Sager“ ist sehr beliebt. Viele kennen das gleichnamige Buch und den dazugehörigen Film sowie Teile der TV-Show „Circus Halligalli“, bei denen die Moderatoren sich ebenfalls dieser Aufgabe stellen. Die Aufgabe ist eigentlich einfach: man muss eine bestimmte Zeit lang auf alle Fragen mit „Ja“ antworten. Die beiden Schülerinnen des Gymnasiums Rutesheim haben einen Tag lang „Ja-Sager“ gespielt – und wurden vor einige Schwierigkeiten gestellt.