Tippspiel Stuttgart
Das Bundesliga-Tippspiel zur Saison 2013/2014:
34 Spieltage, 34 Chancen
Jetzt mitspielen
Der Brustringer
Die neue Kolumne zum VfB Stuttgart - doch wir blicken auch über den Kesselrand hinaus.
zur VfB-Kolumne
Mein VfB App
Mit der App "Mein VfB" bist Du an jedem Ort und zu jeder Zeit ganz nah bei Deinem Verein
mehr Infos
 
 
1:4 gegen BayerNürnberg zittert vor dem Abstieg
Nürnberg zittert vor dem Abstieg

Für den abstiegserprobten 1. FC Nürnberg ist es die zweite Klatsche in Folge gewesen: Die Franken verloren am Sonntag gegen Leverkusen 1:4 und scheinen dem Abstieg nichts mehr entgegensetzen zu können.

 
Real ist Real  – und damit ziemlich irreal
Oskar-Beck-KolumneReal ist Real – und damit ziemlich irreal

Die Bayern sind vor dem königlichen Halbfinale chancenlos: Einen Mythos kannst du nicht besiegen, schreibt unser Kolumnist Oskar Beck.

 
Bayern siegt mit Mühe - BVB sichert CL-Platz
31. Spieltag der BundesligaBayern siegt mit Mühe - BVB sichert CL-Platz

Die Bayern haben beim Schlusslicht in Braunschweig nur mit einem mühsamen Arbeitssieg drei Punkte holen können - das macht wenig Hoffnung auf das CL-Duell gegen Real. Der BVB legte dagegen eine starke Offensivleistung gegen  den FSV Mainz hin.

 
Nur ein 1:1 gegen den Halleschen FC
Stuttgarter KickersNur ein 1:1 gegen den Halleschen FC

Fast hätten die Stuttgarter Kickers mit drei Punkten aus Halle heimfahren können. In letzter Minute schoss Pierre Merkel vom Halleschen FC den Ausgleichtreffer zum 1:1.

 
Ich habe doch fast nichts gesagt
Verbeek soll 5000 Euro zahlen"Ich habe doch fast nichts gesagt"

[1] Nach der Verbalattacke im Spiel gegen Freiburg soll Nürnbergs Trainer Gertjan Verbeek nach eigenen Angeben 5000 Euro Strafe bezahlen. Der DFB hat die Strafe bislang noch nicht offiziell vermeldet.

 
Neuer Trainer - aber kein neues Glück?
VfB, HSV und NürnbergNeuer Trainer - aber kein neues Glück?

[2] Stuttgart, Hamburg und Nürnberg: Drei unterschiedliche Bundesligaclubs und doch haben sie ähnliche Probleme - der Abstieg droht. Also musste ein neuer Trainer her, doch ein Heilsbringer war nicht dabei. „Es wird immer enger“, sagte VfB-Trainer Huub Stevens.

 
Hannover arbeitet für den Klassenerhalt
3:2 in FrankfurtHannover arbeitet für den Klassenerhalt

Mit einem 3:2-Sieg in Frankfurt hat sich Hannover 96 aus der akuten Gefahrenzone auf den unteren Tabellenplätzen und dem Klassenerhalt ein kleines Stück näher geschossen.

 
Real Madrid holt sich den spanischen Pokal
2:1 gegen den FC BarcelonaReal holt sich den spanischen Pokal

Mit 2:1 hat Real Madrid das spanische Pokalfinale gegen den Erzrivalen FC Barcelona gewonnen. Angel di Maria und Gareth Bale trafen für Madrid, Marc Bartra für Barcelona. Der verletzte Real-Superstar Cristiano Ronaldo war nicht mit von der Partie.

 
Der FC Bayern München steht im DFB-Pokalfinale
5:1 gegen KaiserslauternDer FC Bayern steht im DFB-Pokalfinale

Mit einem 5:1-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern ist der FC Bayern München ins Finale des DFB-Pokals eingezogen und trifft dort auf Borussia Dortmund. Trotz des deutlichen Ergebnisses kritisiert Bayern-Sportvorstand Sammer das Auftreten der Profis.

 
Deutsche Spiele sind ausverkauft
Fußball-WM in BrasilienDeutsche Spiele sind ausverkauft

Es sind noch rund zwei Monate bis zum Anstoß der Fußball-WM in Brasilien und bereits jetzt gibt es für alle deutschen Spiele keine Tickets mehr.

 
Ich muss mal kurz für kleine Trainer
Klopp sprengt Pressekonferenz"Ich muss mal kurz für kleine Trainer"

"Ich muss wirklich, sonst wird’s unangenehm." BVB-Trainer Jürgen Klopp konnte nach dem Einzug ins DFB-Pokalfinale kaum an sich halten - im wahrsten Sinne des Wortes.

 
Borussia Dortmund verdient im Finale
DFB-PokalBorussia Dortmund verdient im Finale

"Auf einer Felge ins Finale." So fasst Dortmund Trainer Jürgen Klopp den Weg seiner Mannschaft zusammen. Verdient siegt die Borussia gegen Wolfsburg und zieht ins Pokalfinale ein. Trifft sie in Berlin auf die Bayern?

 
Verletzter Mittelfeldstar verlängert bei BVB
Ilkay GündoganVerletzter Mittelfeldstar verlängert bei BVB

Er kam in dieser Saison auf lediglich zwei Einsätze. Dennoch hat Borussia Dortmund den Vertrag mit dem verletzten Nationalspieler Ilkay Gündogan vorzeitig verlängert. Der 23-Jährige ist "Sehr dankbar".

 
Wenn wir so spielen, erreichen wir kein Finale
Guardiola mahnt FCB-Elf"Wenn wir so spielen, erreichen wir kein Finale"

In den vergangenen drei Spielen hat sich der FC Bayern hängen lassen. Im Halbfinale des DFB-Pokals gegen den 1. FC Kaiserslautern ist Disziplin deshalb erste Spielerpflicht.

 
Auf den letzten Drücker noch nach Brasilien
WM-TicketsAuf den letzten Drücker noch nach Brasilien

Knapp 200.000 Karten für die Fußball-WM wirft die Fifa auf den Markt. Darunter sind auch noch Tickets für die deutschen Gruppenspiele gegen Portugal, Ghana und die USA.

 
Ein  sonderbarer Doppelpass
DFB-PokalSonderbarer Doppelpass

Regelmäßig wettert der BVB-Boss Hans-Joachim Watzke gegen den DFB-Pokalhalbfinalgegner VfL Wolfsburg. Unterstützt wird Watzke von Thomas Steg – dem Cheflobbyisten von Volkswagen.

 
Wahnsinnig gefreut, wieder im Stadion zu sein
Boris Vukcevic"Wahnsinnig gefreut, im Stadion zu sein"

2012 überlebte Boris Vukcevic einen schweren Autounfall und lag acht Wochen im Koma. Noch immer kämpft er mit den Folgen. Am Sonntag saß er erstmals wieder im Stadion und sah zu, wie seine Hoffenheimer Augsburg besiegten.

 
Nicht glücklich beim FC Arsenal?
Lukas Podolski"Nicht glücklich" beim FC Arsenal?

"Ich werde jedes Mal ausgewechselt. Wenn ich damit glücklich wäre, wäre ich kein Fußballer." Lukas Podolski findet klare Worte über seine Situation beim FC Arsenal.

 
Video246 Fotos
Ein Punkt ist besser als kein Punkt
Bundesliga-SprücheEin Punkt ist besser als kein Punkt

[1] Ulreich und Kruse über die Wichtigkeit eines Punktes, Sammer über die Lehren einer Niederlage und Heldt über den Videobeweis - die lustigsten, merkwürdigsten und emotionalsten Bundesliga-Zitate der Saison gibt es in unserer Fotostrecke.

 
HSV und Nürnberg im Abstiegsstrudel
30. BundesligaspieltagHSV und Nürnberg im Abstiegsstrudel

Hamburg, Nürnberg und Braunschweig rutschen immer weiter in den Abstiegsstrudel. Alle drei Mannschaften verlieren ihre Partien am 30. Spieltag. Mainz besiegt Bremen mit 3:0, der BVB siegt in München mit dem gleichen Ergebnis, Leverkusen und Hoffenheim entscheiden die Sonntagsspiele für sich.

 
Auf den Sieg folgt die  Teamparty
Stuttgarter KickersAuf den Sieg folgt die Teamparty

Mit dem 2:0 über den MSV Duisburg feiern die Stuttgarter Kickers den dritten Sieg in einer Woche. Mit dem Klassenerhalt und dem Einzug in den DFB-Pokal hat der Club sämtliche Saisonziele bereits erreicht.

 
 
Anzeige