Schönau ehrt BundestrainerJogi Löw wird Ehrenbürger
Jogi Löw wird Ehrenbürger

Jogi Löw wird eine große Ehre zuteil. Erst Weltmeister mit dem DFB-Team, jetzt auch noch Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Und auch das Stadion soll zukünftig den Namen des Bundestrainers tragen.

 
Empfang für Bundestrainer Löw
FreiburgEmpfang für Bundestrainer Löw

Jogi Löw hat die deutsche Nationalmannschaft zum WM-Titel in Brasilien geführt. Dafür soll der Bundestrainer nun geehrt werden. Seine Heimat bereitet sich auf eine große Ehrung des Weltmeister-Trainers vor.

 
15 Fotos
Erst drei neue Gesichter beim VfB
Zugänge in Stuttgart, Hoffenheim und FreiburgErst drei neue Gesichter beim VfB

Der VfB Stuttgart hält sich bislang mit Neuverpflichtungen noch zurück, während die beiden anderen baden-württembergischen Bundesligisten schon kräftig zugeschlagen haben: Freiburg zum Beispiel hat den teuersten Einkauf der Vereinsgeschichte getätigt.

 
Lahm: Es geht auch ohne mich
DFB-Kapitän zum RücktrittLahm: "Es geht auch ohne mich"

Der Rücktritt von Philipp Lahm aus dem DFB-Team kam für viele überraschend. Jetzt hat sich der bisherige Kapitän des Weltmeisters zum ersten Mal zu seinem Ende in der Nationalmannschaft geäußert.

 
Fehler bei der Generalprobe
Kickers unterliegen Trier mit 2:3Fehler bei der Generalprobe

Die Stuttgarter Kickers haben die Generalprobe für die dritte Liga verpatzt. Gegen den Fußball-Regionalligisten Eintracht Trier gab es am Samstag eine 2:3-Niederlage – und somit noch viel zu tun bis zum Saisonstart am Samstag in Wiesbaden.

 
Niersbach erwartet klares Signal von Löw
Nach der Fußball-WMVon Löw wird klares Signal erwartet

Der Traum von einem neuen Sommermärchen - DFB-Chef Niersbach erwartet noch vor dem Urlaub ein klares Signal von Bundestrainer Löw. Mit dem Weltmeister-Coach sollen erste EM-Weichen gestellt werden.

 
Joachim Löw wird es bei EM 2016 richten
Wolfgang NiersbachLöw wird es bei EM 2016 richten

Alles geklärt, ist laut Wolfgang Niersbach in Sachen Bundestrainer-Frage. Der DFB Präsidentist sicher, dass Joachim Löw die deutsche Nationalelf auch zur Europameisterschaft 2016 führt.

 
Generalprobe gegen Trier
Stuttgarter KickersGeneralprobe gegen Trier

Der Countdown läuft. Eine Woche vor dem Punktspielstart in Wehen absolviert der Fußball-Drittligist Stuttgarter Kickers am Samstag seine Generalprobe gegen Eintracht Trier. Trainer Horst Steffen hat die Aufstellung weitgehend fertig.

 
Der Kapitän hinterlässt eine gewaltige Lücke
Philipp LahmEr hinterlässt eine gewaltige Lücke

[1] Am ultimativen Karrierehöhepunkt gibt Philipp Lahm bekannt, dass er nie mehr für die deutsche Nationalelf spielen werde. Dort wird er eine gewaltige Lücke reißen. Ein neuer Kapitän wird benötigt - und es gibt einen wahrscheinlichen Kandidaten.

 
Video9 Fotos
Gibt er am 3. September noch ein Abschiedsspiel?
Lahm sagt DFB-Team AdieuGibt er am 3. September noch ein Abschiedsspiel?

Er hinterlässt eine große Lücke: DFB-Kapitän Philipp Lahm hat am Freitag seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Am 3. September soll er würdig verabschiedet werden.

 
Das Problem von Joachim Löw
Kommentar zum Lahm-RücktrittDas Problem von Joachim Löw

[3] Nach dem Rücktritt von Philipp Lahm bei der Nationalmannschaft muss sich auch der Bundestrainer Joachim Löw entscheiden, ob er gegen Gibraltar noch im Amt ist. Ein Kommentar von StZ-Redakteur Thomas Haid

 
Video15 Fotos
Philipp, es war mir eine Ehre
Reaktionen auf Lahm-Rücktritt"Philipp, es war mir eine Ehre"

Mit großem Respekt aber auch ein wenig Wehmut ist Philipp Lahms Entscheidung aufgenommen worden, der Nationalmannschaft den Rücken zu kehren. Auch Lahms Teamkollegen Podolski, Schürrle und Özil zogen den Hut.

 
33 Fotos
Vom Lehrling beim VfB Stuttgart zum Weltmeister
Die Karriere des Philipp LahmVom VfB-Lehrling zum Weltmeister

[1] Er war der kleine, aber einflussreiche Leitspieler der DFB-Elf. Jetzt hat sich Philipp Lahm dazu entschlossen, aufzuhören, wenn es am schönsten ist: Mit dem Weltmeistertitel. Eine Rückblick auf eine Ausnahmekarriere in der deutschen Nationalmannschaft.

 
Die blaue Botschaft: Wir sind gut drauf!
Kickers-Trainer verlängert„Wir sind gut drauf!“

Die Stuttgarter Kickers starten am 26. Juli in die neue Saison der dritten Fußball-Liga – beim Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden. Bis dahin soll auch der Vertrag mit Kickers-Trainer Horst Steffen verlängert sein.

 
Uefa reagiert auf Krisenherde
Keine Spiele in IsraelUefa reagiert auf Krisenherde

Die Uefa hat auf die Situation in den politischen Krisenherden in Israel und der Ukraine reagiert und Spiele in Israel untersagt. Auch dürfen Teams aus der Ukraine und Russland nicht gegeneinander antreten.

 
DFB-Team endlich wieder Erster
WeltranglisteDFB-Team endlich wieder Erster

Mit dem Weltmeister-Titel zurück auf den ersten Platz. Nach mehr als 20 Jahren hat sich das DFB-Team mal wieder auf den ersten Platz der Fifa-Weltrangliste vorgearbeitet. Und löst damit das beherrschende Team der vergangenen Jahre ab.

 
60-Cent-Marke für die Weltmeister
Sonderbriefmarke zur Fußball-WM60-Cent-Marke für die Weltmeister

Zum vierten Weltmeistertitel der deutschen Nationalmannschaft ist von Donnerstag an eine Sonderbriefmarke erhältlich. Die 60-Cent-Marke zeigt zwei Spieler im Zweikampf und ist in den Farben des Gastgeberlandes Brasilien gehalten.

 
Kroos vom FC Bayern zu Real Madrid
Weltmeister verlässt MünchenKroos vom FC Bayern zu Real Madrid

Jetzt ist der Wechsel vom FC Bayern München zu Real Madrid perfekt: Der deutsche Nationalspieler und Weltmeister Toni Kroos verlässt Bayern für etwa 30 Millionen in Richtung Spanien und wird dort mit Weltstars wie Cristiano Ronaldo und Gareth Bale zusammenspielen.

 
Khedira und Kroos sitzen auf dem Karussell
TransfersKhedira und Kroos sitzen auf dem Karussel

Die Transfers der beiden deutschen Weltmeister Sami Khedira und Toni Kroos stehen unmittelbar bevor – und der FC Bayern München wäre dann um 30 Millionen Euro reicher.

 
FC Bayern holt sich Weltmeister-Bruder
Felix Götze im U17-TeamFC Bayern holt sich Weltmeister-Bruder

Götzes kleiner Bruder wechselt zum FC Bayern München: Der 16 Jahre alte Felix Götze, Bruder des Weltmeister-Schützen Mario Götze, wird künftig im U17-Team der Bayern mitspielen.

 
DFB will den WM-Rückenwind mitnehmen
Von wegen Weltmeister-KaterDFB will den WM-Rückenwind mitnehmen

Auf der Fanmeile werden die letzten Deutschlandfähnchen zusammengekehrt, die Fußballhelden vom Maracanã gehen in den wohlverdienten Urlaub und Joachim Löw macht sich so seine Gedanken. Indes schlägt "Gauchogate" hohe Wellen. DFB-Präsident Niersbach ist um Schadensbegrenzung bemüht.

 
 
Anzeige