Werder BremenRobin Dutt ist Trainerposten los
Robin Dutt ist Trainerposten los

Fußball-Bundesligist SV Werder Bremen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Nachfolger wird der bisherige U23-Coach Viktor Skripnik, teilte das Liga-Schlusslicht am Samstag mit.

 
Dutt verbucht Negativrekord - ist seine Ära zu Ende?
Werder BremenDutt verbucht Negativrekord

Die Ära Dutt neigt sich bei Werder Bremen dem Ende entgegen. Am Samstag leitete der Coach seine wohl letzte Einheit. Aufsichtsrat und Geschäftsführung treffen sich am Mittag zur Krisensitzung. Wer oder was kann Werder noch helfen?

 
Werder auf Talfahrt - Dutts Stuhl wackelt
Fußball-BundesligaRobin Dutts Stuhl wackelt

Bei Schlusslicht Werder Bremen sind die Tage von Robin Dutt wohl gezählt. Nach dem 0:1 gegen Aufsteiger 1. FC Köln droht dem Coach die Entlassung. Seit neun Spielen sind die Hanseaten ohne Sieg und verbleiben mit nur vier Punkten am Tabellenende.

 
Kickers wollen Derby-Scharte auswetzen
Dritte LigaKickers wollen Derby-Scharte auswetzen

Genug Wunden geleckt: Gegen Cottbus wollen die Stuttgarter Kickers wieder punkten. Der SWR streamt die Partie live. Alle Spiele im Vorbericht bei FuPa Stuttgart.

 
Klare Verhältnisse in Europa
Champions LeagueKlare Verhältnisse in Europa

7:0, 7:1, 6:0, 5:0, 4:0 – die Ergebnisse in der Champions League fallen immer deutlicher aus. Was aber sind die Gründe für diese vermeintliche Zweiklassengesellschaft? Eine Spurensuche.

 
3:0 für Serbien, aber drei Punkte weg
Skandalspiel Serbien gegen Albanien3:0 für Serbien, aber drei Punkte weg

Die Uefa hat die Vorfälle vom Skandalspiel zwischen Serbien und Albanien ausgewertet und bestraft. Gegen das Urteil wollen beide Verbände Einspruch einlegen.

 
Ist in Bayerns Jugendabteilung ein Job für ihn frei?
Uli HoeneßIn FCB-Jugendabteilung ein Job frei?

In der Säbener Straße stellt man sich auf die Rückkehr  von Uli Hoeneß ein. Wenn der 62-Jährige Anfang nächsten Jahres Freigänger wird, soll er laut einem Medienbericht in der Jugendabteilung des FC Bayern Beschäftigung finden.

 
Geldstrafe für Michael Zeyer
Stuttgarter KickersGeldstrafe für Michael Zeyer

Michael Zeyer, der Sportdirektor des Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers, ist vom DFB zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Zeyer hatte sich beim Spiel gegen den VfL Osnabrück unsportlich gegenüber dem Schiedsrichter verhalten.

 
Steffen dreht  an ein  paar Stellschrauben
Kickers gegen CottbusSteffen plant Änderungen

Die Stuttgarter Kickers treffen am Samstag (14 Uhr) in Reutlingen auf Energie Cottbus. Nach dem 1:5 im Drittligaderby beim VfB Stuttgart II plant der Trainer Horst Steffen die ein oder andere Umstellung.

 
Cottbus-Trainer Krämer im Interview
FuPa StuttgartCottbus-Trainer Krämer im Interview

Der FC Energie Cottbus spielt am Samstag gegen die Stuttgarter Kickers. Cottbus-Trainer Stefan Krämer hat die Mannschaft gehörig umgekrempelt und geht jedes Spiel wie ein Endspiel an. Das ganze Interview gibt's bei FuPa Stuttgart.

 
Khedira endlich wieder auf dem Platz
Real Madrid gegen FC LiverpoolKhedira endlich wieder auf dem Platz

Seit dem 31. August hatte Sami Khedira kein Spiel mehr bestritten. In der Champions-League-Partie gegen Liverpool wechselt Real-Trainer Ancelotti den Ex-Stuttgarter in der 75. Minute ein.

 
Bayer mit Sieg auf Achtelfinal-Kurs
Champions LeagueBayer mit Sieg auf Achtelfinal-Kurs

Innerhalb von fünf Minuten hat Bayer Leverkusen einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale in der Champions League gemacht. Gegen Zenit St. Petersburg gelang ein 2:0-Erfolg.

 
BVB bereit für dreckige Siege
Champions LeagueBVB bereit "für dreckige Siege"

Zumindest für einen kurzen Moment schien die Dortmunder Fußball-Welt wieder in Ordnung: Nach der erfolgreichen Therapiestunde in der Champions League wähnten sich alle Borussen auf gutem Weg aus der Krise.

 
VfB-Youngster Wanitzek Spieler des Spieltags
FuPa StuttgartWanitzek "Spieler des Spieltags"

Nach seinem doppelten Treffer im Derby am Wochenende ist VfB-Youngster Marvin Wanitzek zum "Spieler des Spieltags" der 3. Liga gewählt worden. Den Artikel gibt's bei FuPa Stuttgart.

 
Video20 Fotos
Franziskus ist Bayerns neue Nummer 1
FC Bayern beim PapstFranziskus ist Bayerns neue Nummer 1

Erst haben sie den AS Rom mit unglaublichen sieben Toren überrollt, dann stand der Besuch bei Papst Franziskus auf dem Programm. Diese Rom-Reise wird der FC Bayern sicher nicht so schnell vergessen.

 
Gleiche Position, andere Rolle
Marchese-Ersatz bei den KickersGleiche Position, andere Rolle

Bei den Stuttgarter Kickers fällt Kapitän Enzo Marchese bis zur Winterpause aus. Seine Position im zentralen Mittelfeld soll Marco Gaiser ausfüllen. Nach seinem Startelfdebüt beim 1:5 im Derby gegen den VfB II ist noch Luft nach oben.

 
Bayern feiern höchsten Auswärtssieg im Europapokal
7:1 beim AS RomBayern feiern höchsten Auswärtssieg

[5] 7:1 - dieses Ergebnis kommt für deutsche Fußball-Mannschaften in Mode. Der FC Bayern München spielte den AS Rom an die Wand. Es war der höchste Europapokal-Auswärtssieg des Rekordmeisters.

 
Nur Günter Netzer hat den Fußball kapiert
Oskar-Beck-KolumneNur Netzer hat den Fußball kapiert

Der Fußballgott hat die Hand im Spiel: Mal hebt er den Daumen (bei Maradona), mal den Mittelfinger (beim BVB).

 
Eine italienische Legende Einmal Römer, immer Römer
Francesco TottiEinmal Römer, immer Römer

[1] Seit 1993 schießt Franceso Totti für den AS Rom Tore – so treu sind nur die allerwenigsten Fußballer. Und selbst mit 38 Jahren denkt er noch nicht ans Karriereende.

 
Die Torshow der Dritten Liga
FuPa StuttgartDie Torshow der Dritten Liga

5:1 - im Stuttgarter Lokalderby der dritten Liga zeigt der "kleine VfB" mehr Biss und kanzelt die Kickers ab. Wer sonst noch traf - FuPa Stuttgart hat alle Tore des Spieltags.

 
5 Fotos
Bei Klose-Salto umgekommen
Fußball-Tragödie in IndienBei "Klose-Salto" umgekommen

Der frühere Nationalstürmer Miroslav Klose ist weltberühmt für seine Tor-Salti. In Indien wollte ein Fußballer seinen Treffer genauso feiern - das kostet ihn das Leben.

 
 
Anzeige