Verfassungsschutz:    Ausgrenzung ist fatal

Studie des Verfassungsschutzes „Terrortouristinnen“ meist in Deutschland radikalisiert

Die meisten Unterstützer des Islamischen Staats, die aus der Bundesrepublik in den Nahen Osten ausgereist sind, besitzen einen deutschen Pass. Frauen spielen eine unterschätzte Rolle. Die sogenannten IS-Bräute sind nach Erkenntnissen des baden-württembergischen Verfassungsschutzes, „nicht bloß Anhängsel ihrer Männer“, so Beate Bube, Präsidentin der Behörde, im Interview mit der Stuttgarter Zeitung.

Schlagzeilen
  1. 1 Vor allem Amerika betroffen Toyota ruft 3,4 Millionen Autos zurück
  2. 2 Unglück in Brasilien Anklage nach Dammbruch gegen Bergbaukonzern und TÜV Süd
  3. 3 Coronavirus verbreitet sich Drei neue Todesfälle durch Lungenkrankheit in China
  4. 4 Handball-EM DHB-Team will Hauptrunde mit Feuer und Spaß beenden
  5. 5 Schwere politische Krise Nach monatelanger Hängepartie: Libanon hat neue Regierung
  6. 6 Weiträumige Absperrungen Weltkriegsbomben in Berlin und Köln entschärft
  7. 7 Vier Tage vor dem Finale Reality-TV-Sternchen Avilova verlässt das Dschungelcamp
  8. 8 Viertes Quartal United Airlines verdient trotz 737-Max-Krise deutlich mehr
  9. 9 James-Bond-Darsteller Daniel Craig: "Mache mich selbst zu sehr fertig"
  10. 10 250-Kilo-Weltkriegsbombe Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz
  11. 11 Krisenjet Boeing rechnet mit 737-Max-Flugverbot bis in den Sommer
  12. 12 Ein Jahr nach Staudammbruch Brasilien klagt TÜV Süd wegen Tragödie mit 270 Toten an
  13. 13 Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2020 um 20:30 Uhr
  14. 14 Weltwirtschaftsforum Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz
  15. 15 Nach Gerichtsbeschluss Anwalt: Autofahrer sollten "Knöllchen" prüfen
  16. 16 Windenergie-Ausbau Berechtigter Aufschrei
  17. 17 Zahlreiche Posten neu besetzt Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt
  18. 18 Ausbau stockt Windbranche fühlt sich im Stich gelassen
  19. 19 Regierung in Russland Neue russische Regierung mit alten Außen- und Verteidigungsministern
  20. 20 Ankündigung der Regierung Spanien ruft Klimanotstand aus