Stadtkind Stuttgart

10. Kicks'n'Coffee Sneaker, Snacks und Unterhaltung

Von Tanja Simoncev 

Sneaker, soweit das Auge reicht, können am Samstag auf der Turnschuh-Messe Kicks'n'Coffee, die zum zehnten Mal stattfindet, mehr als erwartet werden. Diesmal aber größer denn je plus Snacks und Tombola. 

Am Samstag geht die 10. KicksnCoffee in der Location Im Wizemann an den Start. Foto: KicksnCoffee
Am Samstag geht die 10. Kicks'n'Coffee in der Location Im Wizemann an den Start. Foto: Kicks'n'Coffee

Stuttgart - Diesen Samstag ist es wieder soweit: Das Herz der Sneaker-Liebhaber wird höher schlagen, denn die Turnschuh-Messe Kicks'n'Coffee geht zum zehnten Mal an den Start - diesmal in der Eventlocation Im Wizemann. Von 12 bis 18 Uhr darf auf rund 800 Quadratmetern geschaut, gestöbert und geschlemmt werden. Vierzig Tische mit Turnschuhen von privaten Ausstellern stehen ebenso bereit wie eine Asics-Ausstellung und eine Tombola mit tollen Gewinnen, verspricht Veranstalter Danijel "Bala" Balasevic vom Suppa-Store. Und auch hungrig muss niemand bleiben. "Von Pulled Pork über Falaffeln bis hin zu geilen Burger wird kein Food-Wunsch offen bleiben", so der 30-Jährige. 

Ganz nach dem "The-bigger-the-better"-Prinzip wolle man stetig wachsen und habe deshalb die #knc10, so der offizielle Hashtag, größer als sonst geplant. "Wir wollen in Zukunft jedem Einzelnen, ob Aussteller oder Brands/Shops, mehr Raum bieten können", betont der Veranstalter weiter. Außerdem wolle man damit auch mehr Besucher anlocken, "damit wir ein riesen großes Wohnzimmer kreieren, in dem sich jeder wohlfühlen kann."

Und so war's letztes Jahr auf der Kicks'n'Coffee 2015 in der Suite 212. Hier geht's zum aktuellen Event.